Anscheinend kommt Octopath Traveler auf den PC

Deutet eine Alterseinstufung an.

Das JRPG Octopath Traveler kommt anscheinend auf den PC.

Grund für diese Annahme ist eine Alterseinstufung des Game Rating and Administration Committee in Südkorea, die im Internet auftauchte.

Diese wurde für eine PC-Version des Titels, der im Juli 2018 exklusiv für die Switch erschien, vergeben. Als Publisher wird Bandai Namco genannt. Das Unternehmen vertreibt Spiele von Square Enix in Südkorea.

1
Bald wohl nicht mehr Switch-exklusiv.

Die Alterseinstufung wurde später entfernt, jedoch von Nutzern des ResetEra-Forums mit Screenshots festgehalten.

Von der Switch-Version des Spiels wurden weltweit über 1,5 Millionen Exemplare ausgeliefert.

Aktuell befindet sich ein kostenloses Prequel namens Octopath Traveler: Champions of the the Continent für iOS und Android in Arbeit. Ein neues Konsolenspiel wurde aber ebenso in Aussicht gestellt.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Quelle: Gematsu, ResetEra

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading