Call of Duty Black Ops 4: Es gibt jetzt Statistiken in der Begleit-App, Spieler hätten sie gerne direkt im Spiel

"Schnell und einfach."

Ihr könnt euch jetzt Statistiken zu eurer Leistung in Call of Duty: Black Ops 4 ansehen.

Direkt im Spiel ist das allerdings nicht möglich, ihr braucht dazu die Begleit-App des Spiels für Smartphones.

Und genau das macht manche Spieler unzufrieden, obwohl sie sich dieses Feature seit langer Zeit wünschten.

1
Wie man es macht, macht man es falsch.

Vor einigen Tagen hatte Treyarch das Feature für die App angekündigt, die jetzt "eine ganze Bandbreite an Combat-Record-Statistiken auf Mobilgeräten und im Internet" biete.

Ihr findet dort Statistiken zu individuellen Waffen und Waffenkategorien, zu Spezialistenwaffen, Ausrüstung, Scorestreaks und vieles mehr.

Anders gesagt: Es ist ziemlich umfangreich und darüber beschwert sich ja keiner der Spieler. Es geht allein darum, dass diese Sachen nicht auch direkt im Spiel verfügbar sind.

Treyarch zufolge ist es somit "schnell und einfach" möglich, seine Statistik "zwischen den Matches" auf Handy, Tablet oder PC anzuschauen.

Die Entwickler argumentieren damit, dass die Statistiken, als sie erstmals in Black Ops eingeführt wurden, wenig genutzt wurden, da sie "tief in den Menüs verborgen" waren.

Zu Recht stellen Spieler daher die Frage, warum man dieses Problem nicht löst und das Ganze stattdessen in eine App auslagert.

Bis Ende April könnt ihr übrigens den Blackout-Modus von Black Ops 4 kostenlos spielen.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Quelle: Reddit, Reddit

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

Assassin's Creed Odyssey: Alle Kultisten und wo ihr sie findet

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: So legt ihr dem Kult des Kosmos das Handwerk.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading