An diesem Samstag könnt ihr einen ersten Blick auf Respawns Star Wars Jedi: Fallen Order werfen.

Das Spiel wird im Rahmen der Star Wars Celebration in Chicago vorgestellt und ihr könnt euch das via Livestream von zuhause aus anschauen.

Dazu veröffentlichte EA jetzt einen ersten, kleinen Teaser. Wobei die Betonung auf "klein" liegt, denn viel zeigt er nicht.

1
Die Fans sind gespannt, was Respawn aus dem Hut zaubert.

Ihr seht ein dezent animiertes Bild mit einem Lichtschwert, ebenso ist der Satz "Fall nicht auf" zu lesen.

Was zu den bisherigen Berichten über das Spiel passt. Ihr spielt demnach einen Padawan, der der Auslöschung der Jedi entkommen ist. Und in der Zeit zwischen Episode 3 und 4, in der Fallen Order spielt, ist es für überlebende Jedi natürlich sinnvoll, wenn sie nicht auffallen.

Die Vorstellung wird am Samstag, den 13. April, ab 20:30 Uhr deutscher Zeit auf Twitch übertragen.

Star Wars Jedi: Fallen Order erscheint später in diesem Jahr.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs