Das nächste Yakuza erscheint für den PC

Wie erwartet.

Sega hat Yakuza Kiwami 2 für den PC angekündigt.

Was nicht überraschend kommt, denn zuletzt tauchte bereits eine Alterseinstufung für eine PC-Version auf.

Die Veröffentlichung ist für den 9. Mai geplant und das Spiel wird zum Preis von 29,99 Euro auf Steam veröffentlicht.

1
Bald erlebt ihr das Remake des zweiten Teils auch auf dem PC.

Sega zufolge hat man das Spiel vollständig für den PC optimiert. Heißt: Ihr spielt in 4K-Auflösung und mit unbegrenzter Framerate, könnt ihr die Steuerung sowie Grafikoptionen anpassen.

Das Remake von Yakuza 2 basiert auf der mit Yakuza 6 eingeführten Dragon-Engine und schickt euch nach Sotenbori, Osaka. Hier muss Kazuma Kiryu den Frieden zwischen rivalisierenden Clans retten.

Vorbesteller des Spiels erhalten das Clan Creator Bundle als DLC. Dieser umfasst seltene Clan Creator Leader und Packs, exklusive Waffen, Outfits und mehr.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading