Zombies voraus: Dead Island Remaster kommt nach Deutschland

Zusammen mit Riptide.

Dead Island gibt es bald auch offiziell in Deutschland zu kaufen.

Nachdem jüngst Dead Island und Dead Island: Riptide eine USK-Einstufung erhielten, erscheint in Kürze die Dead Island Definitive Collection mit Remastern der beiden Spiele.

Auf dem PC ist sie via Steam bereits erhältlich, ab dem 17. April auch digital für PS4 und Xbox One. Eine Box-Version für die PS4 kommt am 7. Juni in den Handel.

1
Jetzt mit USK-Freigabe in Deutschland.

Die Remaster basieren auf Techlands Next-Gen-Engine und bieten unter anderem Verbesserungen bei Texturen, Beleuchtung, Schattenwurf und Anti-Aliasing.

Ebenso überarbeitet wurden die Spielfiguren und das Interface, während HBAO und Blur-Effekte ergänzt wurden.

Mit den Power Fists haben die Entwickler zudem eine beliebte PC-Mod ins Spiel integriert.

Als kostenlose Zugabe erhaltet ihr zu guter Letzt noch Dead Island: Retro Revenge. Die gesamte Collection kostet 19,99 Euro.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading