F1 2019: Senna, Prost und die Formel 2

Legends Edition angekündigt.

Codemasters bringt die Legenden Ayrton Senna und Alain Prost in F1 2019 zurück.

Vorbesteller der Legends Edition des Spiels erhalten Zugriff auf den 1990 McLaren MP4/5B von Senna und den Ferrari F1-90 von Prost.

Mit diesen absolviert ihr acht verschiedene Herausforderungen, ebenso gibt es eine passende Lackierung für die Wagen der Spieler im Multiplayer-Modus. Des Weiteren könnt ihr sie im Karrieremodus nutzen.

1
Fahrt als Legenden.

Außerdem bietet F1 2019 auch Inhalte abseits der Formel 1.

Wie Codemasters heute bestätigte, integriert das Studio die Formel 2 ins Spiel. Zur Veröffentlichung des Rennspiels könnt ihr auch die F2-Saison 2018 spielen.

Weitere Inhalte zur F2-Saison 2019 folgen dann später in diesem Jahr als Download. Ihr fahrt dort unter anderem mit den heutigen F1-Fahrern George Russel, Lando Norris und Alexander Albon.

F1 2019 erscheint am 28. Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Ihr könnt F1 2019 hier vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading