Ihr fühlt euch unwohl? Macht euch ständig Gedanken? Könnt nicht richtig schlafen? Und das alles, weil ihr euch fragt, was Rage 2 eigentlich ist?

Ein Shooter! Das wäre die einfache Antwort. Die lange Antwort ist: Bethesda hat ein Video für all diejenigen erstellt, die sich das fragen.

Jedenfalls ist es ein Shooter, in dem es explosiv zur Sache geht. Und an dem die Macher von Doom und Just Cause gemeinsam gearbeitet haben.

1
Die Antwort lautet nicht 42. Oder doch?

Das klingt nicht nur nach einer guten Mischung, das ist es auch. Lest dazu mehr in unserer letzten Vorschau zu Rage 2.

Lange dauert es nicht mehr, bis ihr diese bunte, verrückte Welt bis ins letzte Detail erkunden könnt.

Der Shooter ist ab dem 14. Mai für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich. Also in rund zweieinhalb Wochen. Die Zeit kriegt ihr auch noch rum. Und diese quälende Frage wäre damit auch beantwortet. Endlich wieder ruhig schlafen.

Ihr könnt Rage 2 hier vorbestellen. (Amazon.de)

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.