Saints Row kommt ins Kino

Vom Regisseur von Men in Black International.

F. Gary Gray übernimmt die Regie bei einer Filmumsetzung von Saints Row.

Unter seiner Regie entstanden zum Beispiel die Filme Straight Outta Comption sowie The Fate of the Furious.

Zuletzt war er als Regisseur von Men in Black International tätig. Der Reboot kommt im Juni in die Kinos.

1
Die Saints erobern das Kino.

Um das Drehbuch kümmert sich Greg Russo, berichtet Deadline. Und damit hat er alle Hände voll zu tun mit Spielen zu Filmen.

Er schreibt aktuell nämlich noch einen Mortal-Kombat-Film und kümmert sich um den Film-Reboot von Resident Evil.

Worum es in dem Saints-Row-Film gehen soll, ist aktuell nicht bekannt. Wird er so wie die letzten beiden Spiele, dürfte er ziemlich abgedreht ausfallen.

Wann die Saints-Row-Reihe mit einem neuen Teil auf die Bildschirme zurückkehrt, ist ebenso ungewiss. Am 10. Mai erscheint eine Umsetzung von Saints Row: The Third für die Switch.

Ihr könnt Saints Row: The Third für die Switch hier vorbestellen. (Amazon.de)

Quelle: Deadline

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading