Sonic the Hedgehog: Wie das Internet den Trailer zum Film korrigiert

Ist es denn so schwer?

Der erste Trailer zum Sonic-the-Hedgehog-Film bestätigte die Befürchtungen hinsichtlich des Looks des blauen Igels.

Entsprechend harsch fielen die Reaktionen auf das aus, was die kreativen Leute bei Paramount aus dem Igel machten.

Und einige Fans machten es sich zur Aufgabe, selbst Hand anzulegen und zu versuchen, den Schaden zu korrigieren.

1
So schwierig ist es nicht.

Was ihnen definitiv gelungen ist, wenn man sich einige der Ergebnisse anschaut. Und dabei wären nicht mal so viele Änderungen nötig, damit sich Sonic seinem bekannten Design annähert.

Warum Paramount einige dieser fragwürdigen Entscheidungen traf, die bei den Fans nicht gut ankommen, bleibt unklar.

Schaut einfach selbst:

Alles davon sieht besser aus als das im Trailer. Es ist auch eine Leistung für sich, es so zu vermasseln. Nur keine, auf die man stolz sein kann.

Hier nochmal die bewegten Bilder dazu.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading