The Lord of Dragonspire ist ein neues C64-Spiel

Über Kickstarter erhältlich.

Interesse an einem neuen Spiel für den Commodore 64? The Lord of Dragonspire ist ein solches Spiel.

Es wurde von Trevor Story (Grafik), Stuart Collier (Programmierung) und Jason Page (Musik) entwickelt und ist im Cartridge- und Clamshell-Cassette-Format erhältlich.

Ihr bekommt The Lord of Dragonspire über Kickstarter, allerdings nicht über eine individuelle Kampagne für dieses Spiel.

1
Neues Spiel für altes Gerät.

Vielmehr ist es eine Belohnung für die Unterstützung von ZZap! 64 Annual 2020. Das ist ein Magazin, das sich all die Spiele näher anschaut, die im letzten Jahr für den Commodore 64 erschienen.

Und das auf 120 Seiten im Hardback-Format. Das Magazin erhaltet ihr mitsamt The Lord of Dragonspire im Clamshell-Format für einen Mindestbetrag von 30 Pfund (ca. 34 Euro), wobei nochmals 11 Pfund Versandkosten hinzukommen.

Für die Cartridge-Version müsst ihr wiederum 55 Pfund (ca. 63 Euro) investieren.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Spiel bekommt ihr nachfolgend im Video, zur Kickstarter-Kampagne gelangt ihr über diesen Link.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading