Code Vein: Geschlossener Netzwerktest zum Monatsende

Auf Xbox One und PS4.

Bandai Namco veranstaltet bald einen geschlossenen Netzwerktest mit Code Vein.

Teilnehmen können daran Spieler auf der Xbox One (mit Goldmitgliedschaft) und PlayStation 4 (mit PS-Plus-Abo).

Der Netzwerktest beginnt am 31. Mai um 5 Uhr deutscher Zeit und läuft dann bis zum 3. Juni um 9 Uhr.

1
Schaut mal rein, wenn ihr möchtet.

Währenddessen habt ihr die Möglichkeit, euren eigenen Charakter zu erstellen, die Eröffnungssequenz zu spielen und einen Online-Koop-Dungeon zu absolvieren.

Wer Interesse an dem Netzwerktest hat, kann sich ab dem 29. Mai auf dieser Seite dafür registrieren.

Die Veröffentlichung von Code Vein ist für dieses Jahr auf PS4, Xbox One und PC. Unsere aktuellsten Impressionen dazu lest ihr in Alex' Artikel vom Anfang des Monats: Code Vein - auf Dark-Souls-Pfaden in die Anime-Endzeit.

Hier könnt ihr Code Vein vorbestellen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading