Pokémon und Super Mario kann man nicht kombinieren? Diese Bilder beweisen das Gegenteil

Oder auch nicht?

Habt ihr euch je ein Crossover aus Super Mario und Pokémon vorgestellt?

Und das nicht einfach nur so, dass Charaktere aus beiden Serien Seite an Seite nebeneinander agieren.

Michael Crisp geht auf seinem Instagram-Account "Mariokemon" noch einen Schritt weiter und kombiniert Figuren aus Mario und Pokémon miteinander.

1
Eine der Kreationen.

Das Ergebnis ist zum Beispiel eine Mischung aus Turtok und Bowser. Sieht fast wie Turtok im Original aus, passt aber irgendwie.

Nachfolgend seht ihr noch eine Kreuzung aus Pikachu und Star Bunny.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Super Mariokémon - Mariokédex (@mariokemon) am

Und weiter unten könnt ihr euch noch die Kombinationen von Myrapla und Bob-omb sowie Schillok und Ludwig von Koopa anschauen.

Wie Crisp gegenüber Nintendo Life betont, ist er seit Kindheitstagen ein Fan beider Reihen und arbeitet schon seit einer Weile an solchen Mashups. Bei seinem Projekt Nintendoh kombinierte er die Simpsons mit verschiedenen anderen Charakteren.

Sein Ziel bei Mariokemon besteht darin, alle 151 ursprünglichen Pokémon mit Super-Mario-Charakteren zu kreuzen.

All seine bisherigen Kreationen findet ihr auf seinem Instagram-Account.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Quelle: Nintendo Life

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Super Mariokémon - Mariokédex (@mariokemon) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Super Mariokémon - Mariokédex (@mariokemon) am

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading