Cadence of Hyrule erscheint in diesem Monat

Update: Neue Terminangaben.

Update (03.06.2019): Wie euch mit Sicherheit aufgefallen ist, erschien Cadence of Hyrule nicht am 30. Mai.

Im unten erwähnten Quellcode der Seite hat sich dahingehend was geändert, dort wird jetzt der 20. Juni als Termin genannt.

Darüber hinaus wurde im japanischen Indie-World-Livestream von Nintendo offiziell bestätigt, dass das Spiel im Juni erscheint. Ein konkretes Datum wurde hier jedoch bislang nicht genannt.

Originalmeldung (28.05.2019): Es sieht so aus, als würde Cadence of Hyrule: Crypt of the NecroDancer featuring The Legend of Zelda noch in dieser Woche erscheinen.

Einen Hinweis darauf liefert die Webseite von Nintendo of America.

Schaut ihr sie euch einfach so an, wird dort der "Frühling 2019" als Termin angegeben. Aber ein näherer Blick lohnt sich.

Cadence_of_Hyrule_Release_Termin
Bleibt ab dieser Woche im Takt.

Bei einem Blick in den Quelltext - entdeckt von Twitter-Nutzer NWPlayer123 - findet sich dort folgender Vermerk: "releaseDate: 'May 30, 2019',"

Und das klingt doch recht eindeutig. Stimmt diese Angabe, könnte Cadence of Hyrule am Donnerstag erscheinen.

Eine Veröffentlichung in diesem Monat hatte zuvor der Nintendo-Newsletter angedeutet. Und das wird wohl so passieren.

Cadence of Hyrule ist, wie der vollständige Name schon sagt, ein Rhythmus-Action-Adventure im Stil von Crypt of the NecroDancer, nur dass ihr hier als Zelda oder Link spielen könnt und im Hintergrund Remixes bekannter Legend-of-Zelda-Musikstücke hört. Das Spiel wurde im März angekündigt.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Quelle: Nintendo, Twitter

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Assassin's Creed: Valhalla wird auf der PS5 in 4K60 laufen

Eure PS4-Version wird auf der neuen Konsole hübscher werden

Spider-Man: Fans möchten wissen, ob sie ein PS5-Upgrade bekommen

Spielstände lassen sich nicht übertragen, keine PS5-Handelsversion.

Devil May Cry 5: Die Special Edition erscheint nicht für PC, Fans äußern Frust auf Steam

"Derzeit gibt es keine Pläne, DMC5SE auf dem PC zu veröffentlichen."

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading