Super Mario Maker 2 ist online nicht mit Freunden spielbar

Egal ob kompetitiv oder kooperativ.

Wenn Super Mario Maker 2 erscheint, bringt es zwar einen Online-Modus mit, aber mit einer deutlichen Einschränkung.

Gegenüber Nintendo World Report bestätigte das Unternehmen, dass ihr online - egal ob kooperativ oder kompetitiv - nicht gezielt mit Freunden spielen könnt.

Online würfelt euch das Spiel mit zufällig ausgewählten Spielern zusammen.

Super_Mario_Maker_2_online_nicht_mit_Freunden
Online spielt ihr nur mit zufällig ausgewählten Spielern.

Möchtet ihr euch alleine mit euren Freunden im Spiel vergnügen, müsst ihr das gemeinsam vor einem System oder über das lokale Drahtlosspiel mit bis zu vier Geräten tun.

Nintendo begründet dies damit, dass es die weltweiten Ranglisten kompromittieren würde, könntet ihr mit Freunden online kompetitiv spielen. Warum sich das auch auf das Koop-Gameplay erstreckt, wo es keine Ranglisten gibt, ist unklar.

Es wäre möglich, dass Nintendo noch Einsicht zeigt und ein solches Feature in Zukunft per Update ergänzt. Verlasst euch aber nicht darauf.

Unsere neuesten Eindrücke zum Spiel lest ihr in der heutigen Vorschau zu Super Mario Maker 2.

Super Mario Maker 2 erscheint am 28. Juni für die Switch.

Ihr könnt Super Mario Maker 2 hier vorbestellen. (Amazon.de)

Quelle: Nintendo World Report

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading