China entzieht dem Publisher des Horrorspiels Devotion die Geschäftslizenz

Nachdem sich das Spiel über Chinas Präsident lustig machte.

Im Februar hatten wir bereits über das taiwanesische Horrorspiel Devotion berichtet.

Nachdem es erschien, verschwand es schnell wieder von Steam. Den Entwicklern zufolge, um Bugs zu beseitigen.

Der eigentliche Grund dürfte aber ein Poster des chinesischen Präsidenten Xi Jinping sein. Es basiert auf einem Meme, das sich wiederum auf ein Verbot eines neuen Pu-der-Bär-Films in China im Jahr 2017 bezieht. Ebenso wurde Jinping als Idiot bezeichnet.

Devoition_Entwickler_Geschaeftslizenz_entzogen
Ein Spiel und seine Konsequenzen.

Seitdem das Spiel von Steam verschwand, tauchte es nicht wieder auf Valves Plattform auf und auch die Entwickler sprachen nicht mehr öffentlich darüber.

Und das alles hat noch weitere Auswirkungen. Die Publisher des Spiels, Indievent und Winking Entertainment, beendeten damals ihre Zusammenarbeit mit den Entiwcklern und gaben den Titel auf.

Was Indievent aber nichts nützte, denn die chinesische Regierung hat dem Unternehmen jetzt die Geschäftslizenz entzogen.

Man benennt zwar nicht konkret Devotion als Grund, sondern äußert sich mehr allgemein und sagt, dass Indievent gegen "einschlägige Gesetze" verstoßen habe. Das sagt zumindest Another-Indie-Gründer Iain Garner gegenüber PCGamesN.

Im Gegensatz zu Indievent ist Winking Entertainment in Taiwan ansässig. Ob das Unternehmen dennoch Auswirkungen zu spüren bekommt, bleibt abzuwarten.

Quelle: PCGamesN

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading