Die Orbital Limited Edition von Daemon X Machina erscheint in Europa

Mit Figur und Artbook.

Nintendo hat heute bestätigt, dass die Orbital Limited Edition von Daemon X Machina auch in Europa erscheint.

Neben dem Spiel bringt sie ein paar zusätzliche Inhalte mit sich.

Dazu zählt zum Beispiel eine Arsenal-Figur eines von Menschen gesteuerten Kampfroboters, die ihr in der Box mit Fach im Hangar-Design entsprechend präsentieren könnt.

Daemon_X_Machina_Limited_Edition_Release_in_Europa
Im Kampf gegen Maschinen.

Außerdem erhaltet ihr über die limitierte Edition noch ein 100 Seiten umfassendes Artbook sowie ein Steelbook.

Da die Edition nur verfügbar ist, solange der Vorrat reicht, empfiehlt Nintendo, "rasch zuzuschlagen", aber das kennt man ja schon, wenn man an limitierten Editionen von Nintendo-Spielen interessiert ist.

Daemon_X_Machina_Limited_Edition_Europa
Die Inhalte der limitierten Ausgabe.

Das Mecha-Action-Spiel erscheint am 13. September und ihr beschützt darin die Welt vor machtvollen Maschinen, die außer Kontrolle geraten sind und von einer KI gesteuert werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading