Total War: Three Kingdoms hat jetzt Mod-Unterstützung

Also benehmt euch!

Total War: Three Kingdoms hat nun auch Mod-Support - und Creative Assembly hat ein paar klare Takte dazu gesagt, was man damit anstellen darf und was nicht.

In einem Blog-Eintrag sagte der Entwickler, man werde den Steam Workshop kuratieren und alle Modifikationen entfernen, die das EULA des Spiels verletzen.

"Bitte seht davon ab, Mods zu erschaffen, die darauf aus sind, andere Gruppen zu provozieren, einzuschüchtern oder zu antagonisieren", steht dort. Auch verbittet man sich "Hinweise auf andere IPs" oder "Inhalte sexueller Natur".

Schon jetzt gibt es eine Reihe sexualisierter Frauendarstellungen unter den Figurenporträts. Wir werden sehen, wie lange noch.

1
Modder sind schon fleißig bei der Arbeit an Three Kingdoms.

Creative Assembly betonte ebenfalls, dass Modder bitte keine Artworks, Klänge oder Modelle anderer Firmen nutzen. Koei Tecmos Dynasty Warriors wird sogar explizit auf Reddit von einem Sprecher genannt.

Ein wenig Enttäuschung machte sich allerdings schon breit, denn nicht alles ist modifizierbar. Die Schlachtenkarten der Kampagne zum Beispiel, auch Map Hexes, Audio-Dateien, Spiel-Code oder der Erschaffung von Battle Assets. Startpositionen, Datenbankentabellen, Battle Maps, Modelle und Animationen sowie Porträts unterliegen aber natürlich Modder-Kontrolle.

2
Mit der Enhanced Battle Camera schießt man ein paar coole Schnappschüsse.

Schon jetzt sind ein paar coole Sachen in Arbeit, die Mod Hooveric Reskin zum Beispiel, die für mehr Einheitenvariationen sorgt. Eine andere Mod verhindert, dass eure Charaktere an Altersschwäche sterben. Lustig!

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading