Herr der Ringe: Amazon arbeitet an einem Free-to-play-MMO

Für PC und Konsolen.

Die Amazon Game Studios sind an der Entwicklung eines neuen Free-to-play-MMOs zu Herr der Ringe beteiligt.

Dabei handelt es sich um das Herr-der-Ringe-MMO, das bereits im vergangenen September angekündigt wurde.

Damals sagte das in Los Angeles ansässige Studio Athlon Games, ein Tochterunternehmen des chinesischen Publishers Leyou Technologies (Digital Extremes, Splash Damages), dass man mit einem noch nicht benannten "Partner-Entwickler" daran arbeite.

Herr_der_Ringe_Free_to_play_MMO
Der Herr der Ringe bekommt ein neues MMO.

Und das sind die Amazon Game Studios, wie jetzt bekannt gegeben wurde.

Zeitlich spielt der Titel vor der Herr-der-Ringe-Trilogie. Beschrieben wurde er als "Triple-A-Erlebnis" mit "nie zuvor gesehenen Ländern, Leuten und Kreaturen".

Die Amazon Game Studios arbeiten indes auch an einem neuen MMO namens New World. Zum Entwicklerteam zählen Leute, die zuvor an Spielen wie Destiny, System Shock 2 und World of WarCraft gearbeitet haben.

Das gleiche Team unterstützt auch Athlon bei der Entwicklung des Herr-der-Ringe-MMOs. Ein Termin steht noch aus, das Spiel soll aber für PC und Konsolen erscheinen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading