Diese "Worst Ever"-Version von Level 1-1 in Super Mario Maker 2 bringt euch zum Verzweifeln

Eure Herausforderung des Tages.

Ihr habt den Super Mario Maker 2 und braucht heute eine Herausforderung? Hier ist sie!

Ein Spieler namens "YTSunny" hat eine "Worst Ever"-Version des allerersten Levels aus dem ersten Super Mario Bros erstellt.

Der Level weckt bei vielen nostalgische Gefühle und kann von vielen Spielern vermutlich im Schlaf gemeistert werden.

Super_Mario_Maker_2_Level_1_1_Worst_Ever
Wenn der Super Mario Maker 2 euch das Leben schwer macht.

YTSunny gelingt eine in puncto Layout sehr genaue Umsetzung, allerdings verzichtet er auf Gegner. Er nennt es "1-1 mit einem kleinen Twist", was eine Untertreibung ist, wie das Video unten zeigt.

Hier erwarten euch Dutzende "Fire Bars" als Hindernisse. Mit diesen bekommt ihr es normalerweise im späteren Spielverlauf zu tun.

Nicht einfacher macht es die Tatsache, dass ihr nur 50 Sekunden Zeit habt, um den Level abzuschließen. Es braucht absolute Präzision, während im Hintergrund unweigerlich die Uhr tickt.

Challenge accepted? Hier ist der Code: YXL-D4C-TQF. Die Abschlussrate des Levels liegt übrigens bei etwa 0,01 Prozent. Viel Erfolg.

Quelle: Kotaku

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading