In Daedalics Zeitreise-Adventure The Great Perhaps wurde die Erde verwüstet

Erscheint im August.

Im August schickt euch Daedalic auf ein Zeitreise-Abenteuer.

Am 14. August erscheint das Adventure The Great Perhaps von Caligari Games via Steam für Windows, Mac und Linux.

Dabei setzt der Debüt-Titel des Studios auf einen handgezeichneten und von der Sowjet-Ästhetik geprägten Stil.

The_Great_Perhaps_Release
Ihr reist in The Great Perhaps durch die Zeit.

Im Mittelpunkt steht ein Astronaut, der auf die Erde zurückkehrt und diese nach einer unbekannten Katastrophe völlig verwüstet vorfindet.

Mithilfe einer mysteriösen Laterne ist es ihm möglich, zwischen verschiedenen Zeitebenen zu wechseln und mehr über die Vergangenheit zu erfahren.

Und dabei gilt es, mit den Gefahren und Herausforderungen in beiden Zeitebenen zurechtzukommen. Einen Vorgeschmack auf das alles bekommt ihr im Trailer.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading