Ihr braucht 45 Jahre für diese Achterbahnfahrt in Rollercoaster Tycoon

Ein langer Ritt durch die Hölle.

Ihr sucht nach einer langfristigen Beschäftigung? Hier ist sie.

Ein Spieler Namens Marcel Vos hat eine Achterbahn in Rollercoaster Tycoon erstellt, mit der ihr 45 Jahre lang unterwegs seid.

Nicht 45 In-Game-Jahre oder so was, 45 echte Jahre. Der Name lautet passenderweise "45 Years in Hell".

Rollercoaster_Tycoon_45_Jahre_fuer_Level
Bereitet euch auf eine lange Fahrt in Rollercoaster Tycoon vor.

Seinen vorherigen Rekord, eine Strecke mit einer Fahrtzeit von zwölf Jahren, hat er damit deutlich übertroffen.

Wie das funktioniert? Zuerst reist ihr sehr langsam über die gesamte Map, dann geht es quälend langsam wieder zurück. Und immer so weiter.

Vos glaubte ursprünglich, dass es nicht möglich wäre, für längere Zeit rückwärts zu fahren, was sich jedoch als Bug herausstellte. Nachdem er ihn beseitigte, konnte er seinen Plan in die Tat umsetzen.

Erstellt wurde die Achterbahn mit OpenRCT2, einer Open-Source-Version von Rollercoaster Tycoon 2.

Quelle: YouTube, Kotaku

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading