Der PC Building Simulator führt ab heute auch PS4-, Switch- und Xbox-Spieler in Versuchung

Eine neue Art von Cross-Plattform!

Nachdem wir schon von Nintendo hörten, dass es eine Switch-Version des PC Building Simulator geben soll, kommen heute tatsächlich alle drei Konsolenversionen heraus. Warum das gute Neuigkeiten sind? Das Spiel hat sich mittlerweile 750.000 Mal auf dem PC verkauft und erfreut sich unter seinen Spielern großer Beliebtheit.

In dem Spiel gibt es Story-Modus, in dem ihr den Laden eures Onkels übernehmt, der sich auf mysteriöse Weise aus dem Staub gemacht hat. Ihr baut Rechner für Kunden, baut Upgrades ein oder repariert sie - und wie gesagt - nutzt echte, lizenzierte Teile von namhaften Herstellern dafür.

Hier und da müsst ihr bestimmte Auflagen erfüllen, etwa, dass der PC bestimmte Bildraten erreicht. Und natürlich spielt auch immer der Preis eine Rolle. Es macht sich erstaunlich fesselnd.

Hersteller, die im PC Building Simulator vertreten sind, sind AMD, NVIDIA, ASUS, Gigabyte, MSI, Razer, Cooler Master, Zotac, NZXT, G.Skill und so weiter, aus denen ihr im Free Build Modus euren Traum-PC zusammenbasteln könnt.

Wir werden dann sehen, vielleicht destigmatisiert das Spiel ja den oft als abschreckend empfundenen Vorgang, seinen eigenen PC zusammenzubauen und führt den einen oder anderen Konsolenspieler in Versuchung, es ebenfalls mal zu versuchen?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading