Fortnite S10: Update 10.10 Patch Notes: B.I.E.S.T.-Mechs werden angepasst und Retail Row kehrt zurück

Die Zusammenfassung der deutschen Patch-Notes.

Nachdem Epic das für Dienstag erwartete Patch 10.10 für Fortnite Season 10 in letzter Minuten wegen eines Problems den Stecker gezogen hat, wurde das Update nun einen Tag später am heutigen Mittwoch auf die Server gespielt. Mit dabei ist die nächste Änderung an der Karte, Anpassungen bei den B.I.E.S.T.-Mechs und jede Menge Problembehebungen, darunter auch die für die geheimen Sterne von Woche 1 und 2. Was das Update 10.10 sonst noch für die drei Spielmodi Battle Royale, Rette die Welt und den Kreativmodus bereithält, haben wir für euch nachfolgend zusammengefasst.

Springe zu:

Änderung an der Karte: Mega Mall wird wieder zu Retail Row

Eventuell habt ihr die Anzeichen gestern schon bemerkt, die darauf hingewiesen haben, dass Mega Mall als Nächstes verändert wird. Wie bei Neo Tilted wurde die Stadt nun von einer Risszone erwischt und ihre Vergangenheit geschleudert. Jetzt steht im Osten der Karte wieder der vorherige Ort Retail Row, jedoch nicht mehr so, wie man die Stadt kennt.

Der Ort hat sich nämlich mit dem PvE-Modus "Rette die Welt" vermischt, was bedeutet, dass ihr dort nun auf haufenweise Scheusale trefft. Die Scheusale können Retail Row zwar nicht verlassen und greifen dafür aber jeden Spieler an, der die Stadt betritt. Der Kampf gegen die Störenfriede kann sich aber dennoch lohnen, denn sie können Waffen, Verbrauchsgegenstände oder Munition droppen.

Anpassungen beim Mech B.I.E.S.T. im Battle-Royale-Modus

Die Mechs sorgen aufgrund ihrer Stärke derzeit für einigen Unmut bei den Spielern. Nun hat Epic ein paar Anpassungen vorgenommen:

  • Ein Ziellaser wurde hinzugefügt, der erscheint, wenn Spieler Raketen aufladen und abfeuern. Der Laser kann sowohl vom Schützen als auch von allen anderen Spielern gesehen werden, damit zu erkennen ist, wohin der Schütze mit seinen Raketen zielt, bevor er sie abfeuert.
  • Das akustische und visuelle Feedback während der Selbstzerstörungssequenz wurde verbessert.
  • Spieler können jetzt direkt vom Hängegleiter aus in ein B.I.E.S.T. einsteigen.
  • Die Spawnpunkt-Logik des B.I.E.S.T.s wurde für große Teammodi mit aktivierter Respawn-Option optimiert. Bedeutet: B.I.E.S.T.-Mechs spawnen jetzt auch unregelmäßig während der Sturmphasen, anstatt deren Ende abzuwarten.
  • Wird ein B.I.E.S.T. im Sturm zurückgelassen, so zerstört es sich nach 30 Sekunden.
  • Ein B.I.E.S.T. wird auf der Minikarte wieder sichtbar, wenn sich 15 Sekunden lang kein Spieler darin befindet.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem ein gegnerisches B.I.E.S.T. manchmal nicht sichtbar war.
  • Spieler können mit B.I.E.S.T.-Mechs die Karte nicht mehr schneller überqueren als vorgesehen.
  • Die Drehgeschwindigkeit des B.I.E.S.T.-Geschützes hängt nicht mehr von der Bildfrequenz ab.

Änderungen an Waffen und Gegenständen

  • Infinity Blade - Das Schwert wird aus dem Tresor geholt, steht aber nur im Team- und Duos-LTM Schwertkampf zur Verfügung. Außerdem wurde der Umgebungsschaden von 10.000 auf 600 verringert.
  • Die Anzahl der Ressourcenstapel in Truhen in Tilted Town wurde von 1 auf 3 erhöht.

Wechselnder Limited Time Modes: Worldrun

Mit Patch 10.10 könnt ihr an dem zeitlich begrenzten Spielmodus "Worldrun" teilnehmen, den ihr eventuell von der Fortnite WM Kreativ kennt. Hier treten vier Teams mit je vier Spielern in einer Art Hindernisrennen gegeneinander an. Es gilt, den sichersten und schnellsten Weg vorbei an fiesen Fallen, Lavagruben und anderen Gefahren zu finden und dabei Goldmünzen einzusammeln. Das erste Team, das 30 Goldmünzen sammelt, gewinnt (sollten zwei Teams dieselbe Anzahl an Münzen sammeln, gewinnt das schnellere Team).

Fortnite_Update_10.10_Patch_Notes__LTM_Worldrun
Fortnite Season 10: Mit Patch 10.10 könnt ihr am LTM "Worldrun" teilnehmen.

Wichtige Problembehebungen und bekannte Probleme

  • Wie angekündigt, hat Epic das Problem mit den geheimen Sternen von Woche 1 und Woche 2 behoben. Ihr könnt die Sterne nun endlich einsammeln.
  • Epic hat auf ein bereits bekanntes Problem hingewiesen: Wird eine Truhe oder ein Munitionsbehälter zerstört, indem das Objekt, auf dem sich diese befindet, zerstört wird, so wird die Truhe oder der Munitionsbehälter nicht geöffnet. Mit Patch 10.20 soll dieser Fehler ausgebügelt werden.

Neu bei Rette die Welt: Eskortiert Penny entlang der Straße zum Sommer, neue Heldin Donner-Thora und Änderungen an Waffen und Heldenvorteilen

Die "Straße zum Sommer" geht in die dritte Runde. Diesmal sollt ihr Penny dabei helfen, zum Radiosender zu gelangen und mit ihrem perfekten Sommerlied auf Sendung zu gehen. Natürlich hält Penny auch einen neuen wöchentlichen Auftrag für euch parat.

Fortnite_Update_10.10_Patch_Notes_Penny_Stra__e_zum_Sommer
Fortnite Season 10: In Woche 3 dürft ihr Penny entlang der Straße zum Sommer begleiten.

Neue Helden: Donner-Thora

Diesmal schickt Epic die Heldin "Donner-Thora" in den Event-Shop. Ab dem 15. August (2:00 Uhr MESZ) könnt ihr euch die kesse Kämpferin holen.

  • Donner-Thora
    Standardvorteil: Stromschlagböden - Feinde, die auf Gebäuden im Wirkungsbereich eurer B.A.S.I.S. stehen, erleiden alle 5 Sekunden 12,7 Grundenergieschaden.
    Kommandantenvorteil: Stromschlagböden + - Feinde, die auf Gebäuden im Wirkungsbereich eurer B.A.S.I.S. stehen, erleiden alle 5 Sekunden 38,1 Grundenergieschaden.
Fortnite_Update_10.10_Patch_Notes_neue_Heldin_Donner_Thora
Fortnite Season 10: Die Heldin "Donner-Thora" ist der diesmalige Neuzugang im Event-Shop.

Änderungen an Heldenvorteilen

Die folgenden Heldenvorteile funktionieren nun zusätzlich neben den ursprünglichen Waffenarten auch bei Maschinenpistolen:

  • Sturmgewehr-Munitionsrückgewinnung
  • Kritischer Sturmgewehrschaden
  • Sturmgewehrschaden
  • Glorreiches Inferno
  • Erster Angriff
  • Wo ist die linke Knarre?

Die folgenden Vorteile funktionieren NICHT bei Maschinenpistolen. Diese Vorteile können jetzt zurückgesetzt werden:

  • Mach was draus
  • Revolverschütze
  • Hüftschuss
  • Pulver und Stahl
  • Stahl und Pulver

Der Vorteil „Erster Angriff“ funktioniert nun auch nach Überhitzung von Waffen, die anstatt von Magazinen Hitzeerzeugung nutzen.

Änderungen an Waffen und Gegenständen

Die folgenden legendären Waffen und ihre Varianten mit schlechterem Häufigkeitsgrad wurden als Maschinenpistolen eingestuft und können nun zurückgesetzt werden:

  • Mini-Strahlotron
  • Wildkatze
  • Schnellschuss des Gründers
  • Nordmann
  • Blitzpistole
  • Monsun
  • Rattattaa
  • Springflut
  • Schallgedämpftes Specter
  • Bleiprügel
  • Ratterer
  • Vindertech-Fackler
  • Viper

Mehr Inseln, B.I.E.S.T.-Mechs und neue Galerien sind nun im Kreativmodus verfügbar

Die bei den Fans umstrittenen Mechs sind nun auch im Kreativmodus verfügbar. Damit könnt ihr den Mech-Battles eurer Träume freien Lauf lassen. Des Weiteren wurden die Geräte abermals erweitert. So stehen euch nun bis zu 32 Auslösekanäle und bis zu 40 Empfänger zur Verfügung, B.I.E.S.T-Spawnpunkte können verwendet werden und die Sturmkontrolle wurde verbessert.

Fortnite_Update_10.10_Patch_Notes_Mech_BIEST
Fortnite Season 10: Die B.I.E.S.T.-Mechs stehen euch nun auch im Kreativmodus zur Verfügung.

Mehr Inseln stehen nun Verfügung

Euch geht der Platz für neue Kreationen aus? Ihr könnt Inseln nun nach Belieben hinzufügen und entfernen - mehr als 50 dürfen es aber nicht werden. Zur Auswahl stehen: Gemäßigte Insel, Wieseninsel, Frostinsel, Frostfestung, Eisseeinsel, Schluchtinsel, Ödlandinsel, Tropische Insel, Flussrandinsel, Vulkaninsel, Sandbankinsel, Calderainsel, Schwebende Insel (Kevin), Schwarzglasinsel, Rasterinsel und The Block.

Neue Galerien und Fertigobjekte

Wie immer gibt es auch wieder einige neue Objekte und Galerien, die ihr nun verwenden könnt. Diesmal sind es die Viking Village-Fertigobjekte:

  • Die „Säulen“-Galerie wurde hinzugefügt (kann wie Objekte umherbewegt werden).
  • Die „Partikel“-Galerie B wurde hinzugefügt (beinhaltet Schmetterlings- und Seemöwenpartikel).
  • Zusätzliche, auf beiden Seiten gleichfarbige Teile wurden den „Hindernisparcours“-Galerien Schwarz, Blau, Grün, Griffband, Orange, Violett, Rot und Weiß hinzugefügt.
  • Die „Wohngebiet-Innenobjekte“-Galerie wurde um einige Geburtstagsobjekte erweitert.
  • Die „Truckeroase“-Galerie wurde um einen Telefonmast, ein Highway-Schild und das Kamel erweitert.
  • Die „Eisklippe“-Galerie wurde um eisige Meteoritenbrocken erweitert.

Mehr zu Fortnite Season 10:

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Shadow of the Tomb Raider: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Shadow of the Tomb Raider-Komplettlösung: Absolut alles, was ihr über Laras Abenteuer wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading