Benoît Sokal hat ein neues Syberia angekündigt

Seit fast zwei Jahren in Arbeit.

Mit The world before haben Microids und Benoît Sokal heute ein neues Syberia angekündigt.

Ein weiteres Mal schickt man darin Kate Walker auf ein neues Abenteuer.

Dieses führt sie über Kontinente hinweg und durch verschiedene Zeitperioden. Die Wurzeln dieses Abenteuers reichen zu den "Turbulenzen und Tragödien" des 20. Jahrhunderts zurück.

Syberia_The_World_Before
Syberia: The world before schickt Kate Walker auf ein neues Abenteuer.

Microids zufolge ist der Titel seit 18 Monaten in Arbeit und soll auf den Stärken der Serie aufbauen. Ebenso verspricht man ein Abenteuer voller "Mysterien, Poesie und Emotionen".

Gleichzeitig soll Syberia: The world before sowohl Veteranen der Reihe als auch Neueinsteiger ansprechen.

Nähere Informationen zum Veröffentlichungstermin und den Plattformen liegen aktuell noch nicht vor.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading