Bereit ein paar Körbe zu werfen? Die NBA 2K20 Demo ist da!

Der Court ist gefegt, die Netze gespannt, ihr könnt loslegen.

Nachdem 2K kürzlich im Rahmen der gamescom 2019 einen Einblick in die Produktion des When The Lights Are Brightest-Trailers des Karrieremodus gab, könnt ihr nun selbst aufs Feld gehen und ein paar Körbe werfen, denn die NBA 2K20-Demo steht ab sofort zum Download bereit.

Damit könnt ihr schon jetzt - zwei Wochen vor der eigentlichen Veröffentlichung des Spiels - eure "MeineKARRIERE" beginnen und den "MeinSPIELER-Builder" testen. Zur Feier des Tages gibt es außerdem einen neuen NBA 2K20 MeinSPIELER-Builder-Trailer, der alle neuen Features der diesjährigen Version von MeinSPIELER vorstellt.

Übrigens steht auch die spielbegleitende MyNBA2K20-App ab sofort zum Download für Android und iOS zur Verfügung. Damit könnt ihr unter anderem täglich Virtual Currency verdienen oder euer Gesicht mit der enthaltenen Scan-Funktion in NBA 2K20 einscannen und so selbst das virtuelle Feld betreten (Die MeinSPIELER-Konfigurationen werden bei der Veröffentlichung des Spiels am 6. September in NBA 2K20 übertragen).

NBA 2K20 ist ab dem 6. September 2019 für PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erhältlich.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureEin Videospiel als Workout - oder: wie ich meinen inneren Rocky Balboa entfesselte

Ich schreibe den Artikel, sobald ich meine Arme wieder über die Schreibtischkante heben kann ...

FIFA 19: Talente im Karrieremodus - Die besten jungen Spieler mit hohem Potential

So findet ihr junge Nachwuchsspieler und bildet sie zu euren eigenen Superstars aus.

FIFA 19: Talente günstig verpflichten und billig entwickeln

Wie ihr gute Spieler ohne viel Geld findet und erfolgreich verbessert.

EmpfehlenswertNBA Live 19 - Test: Spaßketball

Endlich wieder eine echte Alternative.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading