Hollywoodgröße Megan Fox wirbt mit Live-Action-Trailer zum Start von Black Desert auf der PlayStation 4

Hochkarätiger Beistand zum offiziellen Plattformstart

Nachdem die ersten Kämpfer bereits seit Dienstag Black Dessert auf der PlayStation 4 spielen ziehen können, folgte heute die große Masse beim offiziellen Startschuss des koreanischen MMORPGs.

Zur Feier des Tages hat Entwickler Pearl Abyss den offiziellen Live-Action-Teaser-Trailer veröffentlich, für den man sich die bekannte Schauspielerin Megan Fox (Zerovill, Above the Shadows, TMNT, Transformers) geholt hat und die schon bei Interviews ihre Liebe für Black Desert bekundet hat. Im Trailer soll Megan "zu ihrem wahrem Ich werden", als sie sich nach einer Autopanne durch die Wüste (Desert) kämpft.

Der vollständige Trailer wurde bislang noch nicht freigegeben, einen ersten 15-Sekündigen Teaser für den Trailer gibt es schon mal.

Mehr als 20 Millionen Spieler zocken Black Desert auf PC, Handy und Xbox One, jetzt dürfen auch PS4-Spieler die Action und die auf Geschick basierenden Kämpfe erleben. Es stehen sechs Klassen zur Auswahl, darunter Krieger, Waldläuferin, Schwarzmagierin, Berserker, Magier und Magierin (weitere Klassen sind geplant). Zusätzlich zu den Spielmechaniken und Charakterklassen empfanden die Spieler vor allem viel Freude an den GM-Events im Spiel, die es während der Open Beta gab, darunter Angeln und PvP-Kämpfe bis zu einem tollen Feuerwerk als Finale.

„Die Veröffentlichung auf der PlayStation 4 ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen und die fortlaufende Expansion des Spiels in neuen Bereichen, wodurch wir das Verlangen der Spieler nach einem starken MMORPG-Titel für Konsolen erfüllen wollen", sagt Robin Jung, Geschäftsführer von Pearl Abyss. „Die Veröffentlichung erfolgt unter vielversprechenden Umständen und wir planen regelmäßig neuen Inhalt, damit Black Desert zum besten Action-MMORPG der Welt wird."

Pearl Abyss hat zudem angekündigt, dass sich Ersteller von Inhalten für PlayStation 4 und Streamer jetzt für das Partnerprogramm von Black Desert bewerben können, was eine besondere Möglichkeit ist, um mit dem Community-Team des Spiels zusammenzuarbeiten und Unterstützung in ihrem wachsenden Channel zu erhalten. Wenn ihr Interesse habt, auf der offiziellen Website findet ihr weitere Informationen zum Partnerprogramm von Black Desert.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Pokémon Go: Evoli entwickeln - mit Namen zur 4. Generation

Die 4. Generation, auch mit Psiana, Nachtara, Blitza, Aquana oder Flamara

FeatureThe Elder Scrolls Online: Elsweyr - Endlich Drachen

Das neue TESO-Kapitel führt erstmals in die Heimat der Khajiit und lässt euch einen Nekromanten spielen.

Red Dead Online: Tipps und Tricks

Die wichtigsten Unterschiede und Neuerungen des Mehrspielermodus' von RDR2.

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading