Die Age of Empires 2: Definitive Edition weckt ab November nostalgische Gefühle

Der Termin steht fest.

In weniger als drei Monaten erscheint die Definitive Edition von Age of Empires 2.

Ab dem 14. November ist sie im Microsoft Store, im Xbox Game Pass für PC, im Xbox Game Pass Ultimate und auf Steam erhältlich.

Das Spiel bietet unter anderem Cross-Play, enthält vier neue Zivilisationen, drei zusätzliche Kampagnen und diverse Verbesserungen.

Age_of_Empires_2_Definitive_Edition_Release
Erlebt den Strategie-Klassiker im modernisierten Gewand.

Indes bietet man ab sofort auch die Definitive Edition des ersten Teils auf Steam an- inklusive Cross-Play zwischen Microsoft Store und Steam.

Bisherige Nutzer der Definitive Edition im Microsoft Store müssen dazu einen neuen Client herunterladen, um dieses Feature nutzen zu können. Ihr solltet diesen in eurer Bibliothek finden, wenn ihr das Spiel besitzt.

Weiterhin ist es möglich, sich hier für die Beta zu Age of Empires 2 anzumelden. Durch die Registrierung für das Insider-Programm erhaltet ihr darüber hinaus die Gelegenheit zur Teilnahme an künftigen Beta-Programmen.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading