Noch lange nicht tot es ist: Star Wars Battlefront 2 bekommt neue Inhalte, unter anderem zu Der Aufstieg Skywalkers

Neue Map, neue Modi und mehr.

Die Zeit von Star Wars Battlefront 2 ist noch nicht vorbei, denn für den Rest des Jahres ist noch einiges geplant.

Zum einen wird im September viel passieren, auf dem Programm steht zum Beispiel die Einführung der neuen Felucia-Karte.

Den Klonen steht darauf nur noch ein Fahrzeug zur Evakuierung der Bevölkerung zur Verfügung. Sie müssen die Verteidigungslinie lange genug halten, während die Republik wertvolle Arzneipflanzen abtransportiert.

Star_Wars_Battlefront_2_Aufstieg_Skywalkers_neue_Inhalte
Der Aufstieg Skywalkers findet auch in Star Wars Battlefront 2 Beachtung.

Auf Seiten der Klone versucht ihr zugleich, den für den Angriff verantwortlichen Dreadnought zu zerstören, während die Droiden den Venator der Republik vom Himmel holen möchten.

Star_Wars_Battlefront_2_2019_Roadmap
Was euch 2019 noch erwartet.

Geplant sind darüber hinaus zwei neue Modi, darunter ein PvE-Koop-Erlebnis für bis zu vier Spieler. Ihr kämpft für die Republik oder für die Separatisten auf den fünf Welten Kashyyyk, Kamino, Naboo, Geonosis und Felucia und müsst über verschiedene Einsatzziele Fortschritte erzielen.

Ebenso neu ist "Sofort-Action". Hierbei handelt es sich um einen groß angelegten Modus in einer Einzelspieler-Umgebung, was sich nach Angaben der Entwickler viele Spieler wünschten.

Als Basis dient das Vorherrschaftselement aus "Totale Vorherrschaft" in der Planetenphase, die ihr im Alleingang bestreiten könnt. Möglich ist das auf Naboo, Kamino, Kashyyyk, Geonosis und Felucia.

Geplant sind außerdem neue Features und weitere Dinge, wie ihr auf der Roadmap seht.

Spannend wird es außerdem im Dezember, denn für diesen Monat haben EA und DICE neue Inhalte zu Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers angekündigt.

Konkrete Details zu diesen liegen zum aktuellen Zeitpunkt aber noch nicht vor.

Quelle: EA

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (10)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading