Mario Kart Tour lässt Diddy Kong nach elf Jahren wieder ans Steuer

Lange Pause.

Gestern ging ein wenig unter, dass Diddy Kong in Mario Kart Tour seine Rückkehr feiert.

Nintendo hatte am gestrigen Dienstag den Veröffentlichungstermin von Mario Kart Tour für iOS und Android bestätigt.

Zugleich veröffentlichte man einen neuen Trailer, in dem auch Diddy Kong zu sehen ist.

Mario_Kart_Tour_Diddy_Kong_Racing
Nintendo lässt Diddy Kong in Mario Kart Tour wieder fahren.

Es ist das erste Mal seit elf Jahren, dass Diddy Kong somit wieder in einem Mario Kart mitmischt.

Zuletzt raste er in Mario Kart Wii über die Pisten, in Mario Kart 7, Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe blieb ihm nur die Rolle als Zuschauer.

Neben Diddy Kong erwarten euch in Mario Kart Tour viele weitere Fahrer, darunter die üblichen Verdächtigen. Gesteuert wird der kommende Mobile-Titel mit einem einzigen Finger.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading