Neue und geheime Cheats in der Mobile-Version von GTA: San Andreas entdeckt

Versteckt.

Seit 2013 gibt es bereits die Mobile-Version von GTA: San Andreas, später wurde sie auf unter anderem auf PlayStation 3 und Xbox 360 portiert.

Aber erst jetzt, einige Jahre später, haben Modder einige neue und versteckte Cheat-Codes in der Mobile-Version entdeckt, die es damals auf der PlayStation 2 nicht gab.

GTA-YouTube Vadim M hat sich mit anderen Fans zusammengetan, um einige dieser versteckten Cheats zu zeigen.

GTA_San_Andreas_neue_Cheats_entdeckt
Neue Möglichkeiten durch neue Cheats in GTA: San Andreas.

Es scheint, als hätten die für die Entwicklung der Mobile-Version zuständigen War Drum Studios während der Arbeit daran neue Dev-Tools und Cheats hinzugefügt.

Wahrscheinlich wurden sie dazu genutzt, Dinge im Spiel zu testen. Das Problem daran: Durch die Einführung der neuen Cheats funktioniert das ursprüngliche Cheat-Code-System nicht mehr richtig. Das machte es schwieriger, aber nicht unmöglich, einige der alten Cheats zu aktivieren.

Es wird nur ein wenig... komplizierter. Wer zum Beispiel eine Tastatur mit einem Mobilgerät nutzt, kann spezifische Buchstabenkombinationen zur Aktivierung eingeben.

Mit einem der Cheats erhält CJ Waffen und Ausrüstung, an die ihr im Spiel sonst nicht so einfach und nur über spezifische Missionen herankommt. Nützlich ist darüber hinaus der Cheat "scriptbypass", der sofort eine Mission oder Ereignis überspringt, das gerade aktiv ist.

Wie gesagt: Es klingt nach nützlichen Dingen, mit denen die Entwickler schnell Sachen im Spiel testen können.

Interessant ist es allemal, dass auch nach vielen Jahren immer noch versteckte Elemente in Videospielen entdeckt werden - und das nicht nur in GTA: San Andreas.

Quelle: Kotaku

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading