Hunt: Showdown Gewinnspiel: Wir verlosen Keys, während Cryteks Dennis Schwarz die Kunst der Jagd erklärt

Die Gewinner von Runde zwei sind ...

Und hier die Gewinner dieser Runde:

Die PC-Version geht an Bearbrother1. Über den Xbox-One-Key freut sich (hoffentlich) DoomEye

Wir wünschen den Gewinnern viel Spaß damit! Nächste Woche gibt folgt die letzte Gewinnspielrunde. Bis dahin schon mal: Schönes Wochenende!

Da wären wir wieder, mit der nächsten Runde Hunt: Showdown Videos aus unserer ausgedehnten Session mit Cryteks Lead Designer Dennis Schwarz. Und natürlich mit der nächsten Runde Keys, die wir anlässlichs des Starts der 1.0 Version des außergewöhnlich guten . Teil eins der Videos saht ihr bereits letzte Woche, falls nicht, holt ihr die an dieser Stelle nach.

Nicht jedes dieser Matches verlief irrsinnig erfolgreich, aber wir haben auch versucht, uns zeitgleich beim Spielen über das Design des Titels zu unterhalten. Das geht in diesem Spiel eigentlich immer schief. Insofern: Habt Mitleid mit uns und erfreut euch an der ein oder anderen Ansicht, die Dennis in das Design hinter diesem wunderschönen Shooter gewährt. Vor allem in diesem Video sieht man gut, welche taktischen Überlegungen in jeder Runde stecken und wie man gute Kartenkenntnis und Aufmerksamkeit zu seinen Gunsten einsetzen kann:

Und wie eine durchweg erfolgreiche Jagd trotzdem in die Hose gehen kann, weil man auch den besten Plan noch fehlerfrei umsetzen muss, damit er funktioniert, zeigt dieses Video exzellent. Immerhin gelingt mir ein schöner Granaten-Kill, bevor ich meinem Feind in die Schrotflinte laufe. Auch allgemein wird hoffentlich die Anspannung deutlich, die sich breitmacht, wenn man weiß, dass jeder Schritt der letzte sein könnte. Wie wichtig gute, klare Kommunikation und Koordination in diesem Spiel sind, sieht man hier hoffentlich ebenso und von welcher Wichtigkeit es ist, sich bei aller gebotenen Vorsicht ein Herz zu nehmen, und zur Tat zu schreiten - auch wenn man Angst hat, was passiert.

Und wie versprochen verlosen wir auch die nächste Runde Exemplare von Hunt: Showdown - jeweils einen Key für Xbox One und für PC. Beachtet, dass die Xbox One Version erst am 19. September auf 1.0 upgedatet wird. Im Rahmen des Xbox-Preview-Programms könnt ihr sie aber jetzt schon spielen.

Was ihr dazu tun müsst? Nicht viel: Schreibt in die Kommentare, wenn ihr gerne einen hättet, und gebt dabei die Plattform an. Achtet bitte auch darauf, dass ihr in eurem Profil eine gültige E-Mail-Adresse angegeben habt.

Es zählen alle Kommentare bis zum Freitag, den 6. September 2019, um 17 Uhr, danach würfelt die Glücksfee Randomia die Gewinner aus und verteilt die Keys. Für alle weiteren Regeln schaut weiter unten nach.

Solltet ihr diesmal kein Glück haben, erhaltet ihr nächste Woche eine weitere Gelegenheit.

Allen Teilnehmern wünschen wir viel Glück!

  • Zur gültigen Teilnahme muss die Einsendung von einem Eurogamer-Nutzer erfolgen. Die Preise werden unter allen gültigen Einsendungen verlost.
  • Mitarbeiter von Eurogamer und Crytek sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  • Wer keine gültige E-Mail-Adresse angibt, kann auch nicht benachrichtigt werden.
  • Mehrere Einsendungen von der gleichen E-Mail-Adresse bzw. dem gleichen Eurogamer-User werden ignoriert.
  • Meldet sich der Gewinner nicht binnen vier Wochen nach Erhalt der Gewinnbotschaft, fällt der Preis einem anderen Teilnehmer zu.
  • Teilnehmen dürfen nur Leser aus Ländern, in denen es eine Eurogamer-Seite gibt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (115)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (115)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading