Super Smash Bros Ultimate: Banjo und Kazooie erhältlich, Terry Bogard angekündigt, weitere Kämpfer kommen

Es geht weiter.

Das Duo Banjo und Kazooie ist ab sofort für Super Smash Bros Ultimate erhältlich.

Sie sind Teil des dritten Kämpfer-Pakets und bringen mit Spiral Mountain ihre eigene Stage inklusive Musik mit.

Ebenso gibt es eine Route für beide im klassischen Modus und eine DLC-Geistertafel im Banjo-Kazooie-Design.

Super_Smash_Bros_Ultimate_Banjo_Kazooie_mehr_DLC
Banjo und Kazooie sind jetzt für Super Smash Bros Ultimate erhältlich.

Indes hat Nintendo in der neuesten Direct-Ausgabe mit Terry Bogard aus Fatal Fury den vierten DLC-Charakter für das Spiel angekündigt. Er wird im November veröffentlicht.

Und nach dem fünften und letzten Kämpfer aus dem aktuellen Fighters Pass ist noch nicht Schluss.

Nach Angaben des Unternehems sind darüber hinaus weitere Charaktere in Arbeit. Falls euer Wunschkämpfer also im ersten Fighters Pass nicht dabei ist, besteht vielleicht doch noch Hoffnung.

Darüber hinaus bekommt das Spiel einige neue Mii-Charakter-Kostüme, darunter Team Rocket aus Pokémon und Sans aus Undertale.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading