Neue NES- und SNES-Spiele für Nintendo Switch erscheinen nicht mehr jeden Monat

In unregelmäßigen Abständen.

Gestern hatte Nintendo SNES-Spiele für Nintendo-Switch-Online Nutzer angekündigt, was von vielen herbeigesehnt wurde.

Heute gibt es Neuigkeiten dazu, wie oft in Zukunft mit neuen NES- und SNES-Spielen zu rechnen ist.

Bis jetzt war es so, dass fast immer an jedem zweiten Mittwoch eines Monats neue Titel hinzukamen, doch das ändert sich.

NES_SNES_Spiele_Nintendo_Switch_nicht_mehr_jeden_Monat
Neue Retro-Spiele für Switch Online kommen in unregelmäßigeren Abständen.

Auf Nintendos japanischer Webseite heißt es, dass neue Retro-Spiele fortan in "unregelmäßigen" Abständen ergänzt werden. Das gilt dann ebenso für NES-Spiele.

Und das betrifft vermutlich nicht allein Japan. Die australische Seite Vooks berichtet, dass nach Angaben von Nintendo neue Spiele nach dem Launch hinzukommen, dabei hält man aber nicht am bisherigen Zeitplan fest.

Es gibt also keine festen Termine mehr für Retro-Neuzugänge bei Nintendo Switch Online. Wie häufig das dann passieren wird, bleibt abzuwarten.

Quelle: Nintendo, Nintendo Life, Vooks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading