Nintendos neueste Innovation für die Switch? Ein Gummiring, in den ihr einen Joy-Con steckt!

Ein Vorgeschmack auf das, was nächste Woche kommt.

Was Innovationen betrifft, geht Nintendo immer eigene, einzigartige Wege.

Denkt nur an Labo für die Switch. Und jetzt kommt die nächste Innovation: Ein Gummiring, in den ihr einen Joy-Con steckt.

Vereinfacht gesagt. Wie das Ding heißt und was genau es tut, ist noch nicht im Detail bekannt. Es gibt aber schon mal ein Video dazu als Vorgeschmack (siehe unten).

Nintendo_Innovation_Switch_Gummiring_Joy_Con
Gummiring, Joy-Con und ein paar Verrenkungen.

Sieht nach einer Art Wii Fit für die Switch aus, Nintendo spricht von einem "neuen Erlebnis" für die Konsole.

Das Video zeigt diverse verschiedene Aktivitäten, die ihr damit durchführen könnt. Von dem eigentlichen Spiel beziehungsweise von der Software ist noch nichts zu sehen.

Was das betrifft, müsst ihr euch noch ein paar Tage gedulden. Mehr Infos bekommen wir Nintendo zufolge am 12. September, also nächste Woche am Donnerstag.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading