Vampyr beißt ab Oktober auf der Nintendo Switch zu

Fast pünktlich zu Halloween.

Über neue Spiele für die Nintendo Switch braucht sich in diesem Jahr wirklich keiner zu beschweren.

Jetzt kommt auch noch Vampyr hinzu, das jetzt einen Veröffentlichungstermin erhalten hat.

Die Switch-Umsetzung des Action-Rollenspiels von Dontnod erscheint am 29. Oktober und damit kurz vor Halloween.

Vampyr_Nintendo_Switch_Release_Oktober
Dr. Jonathan Reid wurde in Vampyr unfreiwillig zum Vampir gemacht.

Die passende Zeit für Blutsauger wie Dr. Jonathan Reid, der im London des Jahres 1918 gerade erst zum Vampir gemacht wurde.

Dass er ein Vampir ist und sich ernähren muss, widerspricht natürlich dem Eid, den er als Arzt geleistet hat. Zugleich sucht er nach einem Heilmittel für die tödliche Seuche, die sich in der Stadt ausbreitet.

In unserem ursprünglichen Test zu Vampyr erfahrt ihr mehr zu den Qualitäten des Spiels.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading