Call of Duty Modern Warfare - Zweites Beta-Wochenende auf PC, Xbox One und PS4: Uhrzeit, Download, PC-Systemanforderungen und -Features

Legt morgen los.

Update (18.09.2019): Unten haben wir noch einige PC-spezifische Details für euch ergänzt.

Nach der ersten Beta von Call of Duty: Modern Warfare am vergangenen Wochenende geht es an diesem Wochenende in die zweite Runde.

War die erste Beta noch exklusiv Besitzern einer PlayStation 4 vorbehalten, dürfen diesmal Spieler aller Plattformen mitmachen.

Erfüllt ihr dafür nötigen Voraussetzungen, habt ihr schon ab dem morgigen Donnerstag die Gelegenheit, in die Beta einzusteigen.

Call_of_Duty_Modern_Warfare_Zweite_Beta_Guide
Bereit für das zweite Beta-Wochenende in Call of Duty: Modern Warfare?

Wann findet die Beta statt?

Das zweite Test-Wochenende läuft insgesamt vom 19. bis zum 23. September. Startschuss ist am 19. September erneut um 19 Uhr.

Wie erhalte ich Zugang zur Beta von Call of Duty: Modern Warfare?

Die Voraussetzungen sind unterschiedlich. An den ersten beiden Tagen, am 19. und 20. September, gibt es einen Early Access. Hier spielen zum einen PS-Plus-Nutzer auf der PlayStation 4, während auf PC und Xbox One nur Vorbesteller (physisch und digital) Zugang dazu haben.

Vom 21. bis 23. September sind die Schleusen etwas offener. Hier spielen dann PS-Plus- und Xbox-Live-Gold-Nutzer die Beta, auf dem PC ist sie für alle kostenlos zugänglich.

Wie bekomme ich meinen Code für die Beta?

Habt ihr das Spiel vorbestellt und einen Code von eurem Händler erhalten, müsst ihr diesen zuerst auf der Call-of-Duty-Webseite einlösen. Dafür erhaltet ihr dann wiederum einen Code, den ihr im Store der jeweiligen Plattform einlöst.

Wer das Spiel digital vorbestellt hat, sollte automatisch freigeschaltet sein.

Wie groß ist die Beta und gibt es einen Preload?

Auf der PlayStation 4 solltet der Download weiterhin verfügbar sein. Haltet auf den anderen Plattformen nach entsprechenden Optionen Ausschau, wenn ihr für die Beta freigeschaltet seid. Auf der PS4 war der Download knapp 42 Gigabyte groß.

Welche Inhalte erwarten mich?

Neu im zweiten Beta-Wochenende ist auf jeden Fall der 64-Spieler-Modus Ground War, der ab Samstag, den 21. September, verfügbar ist. Er spielt auf der neuen Map Karst River Quarry.

Die Inhalte dürften sich ansonsten nicht großartig vom letzten Beta-Wochenende unterscheiden, es ist aber mehr als in der Alpha. Rechnet mit verschiedenen Modi und Maps, ebenso wechseln sich vermutlich einige Dinge am Wochenende ab. Das Gunsmith-Tool zur Anpassung der Waffen, ein paar Killstreaks, Upgrades und Perks sind ebenso vorhanden.

Gibt es Cross-Play?

Ja! Spieler auf PC, PlayStation 4 und Xbox One können mit- und gegeneinander spielen. Das Matchmaking berücksichtigt dabei die gewählte Steuerungsmethode. Controller-Nutzer spielen mit anderen Controller-Nutzern zusammen und wer Maus und Tastatur verwendet bleibt unter Seinesgleichen.

Welche PC-spezifischen Features bieten die Beta und die Vollversion?

  • Die PC-Version ist exklusiv im Battle.net verfügbar, unterstützt somit die dortigen Freundeslisten und lässt euch mit Freunden spielen
  • Die Bildwiederholfrequenz ist auf dem PC unbegrenzt, ihr könnt also die Leistung eures Rechners voll ausschöpfen
  • Das Spiel unterstützt das Breitbildformat und eine Wiedergabe auf mehreren Bildschirmen. Unter anderem ist das Spielen auf drei 16:9-Monitoren gleichzeitig möglich
  • Das Sichtfeld lässt sich in Modern Warfare auf dem PC anpassen, um das Spiel in einem weiteren Horizontalwinkel zu betrachten
  • Die Beta unterstützt noch kein DirectX-Raytracing auf Nvidia-Grafikkarten, die Vollversion später schon
  • Auf dem PC nutzt man Dolby-Atmos-Soundtechnologie für einen dreidimensionalen Raumklang. Ihr bekommt so einen besseren Eindruck davon, aus welcher Richtung Geräusche kommen
  • Es gibt verschiedene Grafikeinstellungen in den Optionen, je nachdem, ob euch Leistung oder Qualität wichtiger ist
  • Die Steuerung lässt sich komplett personalisieren, die Tastenbelegung für Tastatur und Maus ist individuell anpassbar. Ebenso gibt es eine vereinfachte Tastenbelegung und erweiterte Mausotionen sowie eine verbesserte Barrierefreiheit
  • Wie oben erwähnt ist der Bodenkrieg-Modus in der Beta verfügbar, dort unterstützt er 32 Spieler pro Seite. In der Vollversion werden bis zu 100 Spieler unterstützt
  • Die PC-Version wurde für DirectX 12 optimiert, was ihr unter Windows 7 und 10 nutzen könnt. Es soll Leistung und Bildtreue maximieren

Was sind die PC-Systemanforderungen der Call of Duty: Modern Warfare Beta?

Die Mindestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 64-Bit (SP1) oder Windows 10 64-Bit (1709 oder neuer)
  • Prozessor: Intel Core i5 2500k oder gleichwertiger AMD-Prozessor
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 670 2 GB / GTX 1050 2 GB oder AMD Radeon HD 7950
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Festplattenspeicher: 45 GB

Die empfohlenen Anforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit (mit neuestem Service Pack)
  • Prozessor: Intel Core i7 4770k oder gleichwertiger AMD-Prozessor
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 970 4 GB / GTX 1060 6 GB oder AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
  • Arbeitsspeicher: 16 GB
  • Festplattenspeicher: 45 GB

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading