Zelda: Link's Awakening (Switch): Magische Lupe bekommen - Alle Schritte für das Tauschgeschäft

Tauschhandel für Profis

Wie schon im Original gibt es auch im Switch-Remake von Zelda: Link's Awakening eine mehrere Tauschgeschäfte umfassende Nebenquest, an deren Ende ihr einen wichtigen Gegenstand erhaltet: Die Magische Lupe. Die benötigt ihr nicht nur, um zwei Nebencharaktere von Bedeutung zu treffen und ein Rätsel gegen Ende des Abenteuers zu lösen, ihr erhaltet mithilfe der Lupe auch eine mächtige Waffe, die man andernfalls verpassen kann: Den Bumerang (mehr zum Wurfgegenstand weiter unten).

Das Tauschgeschäft umfasst insgesamt 14 Transaktionen, bei denen ihr einem bestimmten Charakter einen gewissen Gegenstand überreichen müsst, um im Gegenzug einen anderen zu bekommen. Ihr könnt immer nur einen dieser Gegenstände besitzen. Wenn die Tauschsequenz einmal nicht weitergeht, kann es sein, dass ihr in der Geschichte noch nicht weit genug fortgeschritten seid. Die Reihenfolge lautet folgendermaßen.

Zelda_Links_Awakening_Tausch_1

Jede einzelne Transaktion des Tauschgeschäfts:

  1. In der Kran-Kemenate schnappt ihr die Yoshi-Puppe in der Mitte.
  2. Die Yoshi-Puppe bringt ihr zu Mamasha im großen Haus im Norden von Mövendorf und bekommt eine Schleife.
  3. Die Schleife gebt ihr dem Baby-Kettenhund "Schnüppchen" im Stall von Madame MiouMious Haus und erhaltet eine Dose Hundefutter
  4. Das Hundefutter schenkt ihr dem Bananenhändler Erwin am Torongastrand, um Bananen zu bekommen.
  5. Gebt die Bananen dem Affen Kiki rechts von Schloss Kanalet und erhaltet einen Stock.
  6. In der Urunga-Steppe steht Tarin spätestens nach der Teufelsvilla vor einem Baum, gebt ihm den Stock und ihr erhaltet dafür die Honigwabe.
  7. Im Zoodorf überreicht ihr im Haus unten rechts dem Bären die Honigwabe, um eine Ananas zu bekommen.
  8. Im Taltal-Gebirge trefft ihr auf einen erschöpften Papahl. Gebt ihm die Ananas und ihr bekommt einen Hibiskus.
  9. Im Zoodorf gebt ihr dem Schaf Christine in ihrem Haus den Hibiskus und ihr bekommt den Brief der Ziege.
  10. Den Brief der Ziege überreicht ihr Dr. Wright nordwestlich vom Zauberwald und nehmt im Gegenzug einen Besen
  11. Den wiederum schleppt ihr zurück nach Mövendorf, wo sich Oma Jaja links vom Telefonhäuschen so darüber freut, dass sie euch einen Angelhaken schenkt.
  12. Zur südöstlichen Insel in der Zwergenbucht führt eine Brücke. Schwimmt unter die Brücke, wo ihr den Angler findet. Der gibt euch für den Angelhaken eine Perlenkette.
  13. Mit der Perlenkette schwimmt ihr nach Nordwesten und findet oberhalb des Fischmauls eine Meerjungfrau, die euch eine ihrer Schuppen überlässt.
  14. Die Schuppe setzt ihr an der Nixenstatue südlich des Fischmauls ein, zu der ihr euch mit dem Enterhaken rüberziehen könnt. Lauft die Treppen hinunter und findet im Raum oben die Magische Lupe.

Ihr habt die Lupe, was jetzt?

Mit der magischen Lupe lauft ihr ins Zoodorf, wo ihr im oberen rechten Haus jetzt einen zuvor unsichtbaren Zora sehen könnt. Dieser macht euch darauf aufmerksam, dass in einer Höhle am Torongastrand ebenfalls ein unsichtbares Wesen verweilt. Wenn ihr diese Höhle aufsprengt und betretet, trefft ihr drinnen auf Goriya, der euch im Tausch gegen eines eurer Items auf Y und X einen anderen Gegenstand anbietet.

Zelda_Links_Awakening_Tausch_2

Ihr solltet ihm die Luxus-Schaufel geben, denn ihr erhaltet den Bumerang, der wahnsinnig mächtig ist und viele Gegner beseitigt, denen ihr bisher wenig oder gar nichts anhaben konntet, einige davon sogar in heilende Feen verwandelt. Außerdem kann man damit Gegenstände zu sich heranholen, Feinde betäuben und so weiter.

Im Anschluss an den Tausch könnt ihr die Luxus-Schaufel auch zurückkaufen, für 300 Rubine gehört sie wieder euch. Halb so wild, dass ihr sie zweimal kaufen musstet. Effektiv habt ihr für diesen Betrag den Bumerang bekommen, und der ist eines der besten Werkzeuge im Spiel.

Mit der Magischen Lupe durchs Windfisch-Ei kommen

Mit der Lupe könnt ihr in der Dorfbücherei nun das Buch unten rechts lesen, das euch den Weg durch das Windfisch-Ei weist.


Zurück zu: Zelda: Link's Awakening (Switch) - Alle Gebiete und Dungeons

Zurück zur Zelda: Link's Awakening (Switch) - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Mehr zu Zelda: Link's Awakening (Switch):

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading