FIFA 20 FUT - Wie wahrscheinlich es ist, Neymar, Messi, Ronaldo und andere zu bekommen

Versucht ihr trotzdem euer Glück?

Jeder möchte Superstars in seinem Ultimate Team haben. Ob Robert Lewandowski, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Neymar, wer träumt nicht davon?

Aber wie wahrscheinlich ist es, dass dieser Wunsch tatsächlich in Erfüllung geht? Nun, sagen wir es so. Ihr braucht großes Glück. Oder einfach sehr viele Coins.

So selten sind die Superstars in FIFA 20

Die Datenbank mit Spielern in FIFA 20 ist riesig, über 15.000 Stück sind es. Dass alleine sollte euch schon eine Vorstellung davon geben, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, gerade den Spieler in einem Kartenset zu bekommen, den ihr euch wünscht. Wer es erzwingen möchte, macht Electronic Arts vermutlich um ein gutes Stück reicher.

FIFA_20_FUT_Messi_und_Co_Superstars_Wahrscheinlichkeit
Wie hoch ist die Chance, Messi zu bekommen?

Es beschwert sich natürlich niemand, wenn er mal einen solchen Spieler in einem Karten-Pack findet, aber ihr solltet nicht den Fehler machen und damit rechnen. In Wahrheit ist die Chance sogar noch geringer, denn es ist nicht alleine die Gesamtzahl der Spieler zu berücksichtigen, sie haben auch noch individuelle Seltenheitswerte. Und auch wenn ihr ausschließlich die besten Karten-Packs am Fließband kauft, heißt das nicht zwingend, dass Cristiano Ronaldo bald in eurem Team steht.

Wie ihr erkennt, ob eine Karte selten ist

Wie selten einzelne Karten sind, dazu gibt es keine offiziellen Angaben. Es lässt sich aber ein wenig abschätzen, indem ihr auf den Transfermarkt guckt. Die Zahl der Suchergebnisse gibt euch einen Eindruck von der Seltenheit.

Das berücksichtigt natürlich nicht vorhandene Karten in den Kadern der Spieler, aber je weniger Karten eines Spielers sich auf dem Transfermarkt befinden, desto seltener ist er. Und Starspieler sind eigentlich immer eher selten. Und zugleich noch teuer, aber das kennt man ja.

Niemand kann euch vorschreiben, was ihr zu tun und zu lassen habt, aber realistisch betrachtet sind die Chancen nun mal verschwindend gering. Klar, ihr könnt immer mal zufällig Glück haben, das weiß man bei einem Zufallsgenerator nie. Manche erhalten solche Spieler nach wenigen geöffneten Packs, andere öffnen dutzende, hunderte ohne viel Glück zu haben.

Echte Topstars in Karten-Packs haben Seltenheitswert. Und auch die Spieler aus älteren Teams der Woche werden immer und immer seltener, schließlich sind sie ja nur eine Woche lang verfügbar. Wer später nach solchen Karten sucht, kann sich darauf einstellen, viel Geld dafür ausgeben zu müssen.

Mehr zu FUT in FIFA 20

Zurück zu: FIFA 20 FUT Tipps und Tricks - Coins bekommen, Team aufbauen und auf dem Transfermarkt handeln

Zurück zu: FIFA 20 Tipps und Tricks - Alle Guides in der großen Übersicht

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading