Offenbar spielen einige Leute FIFA 20 auf ihren Fitness-Laufbändern

Multitasking und andere Unfälle ...

Hey, mein letztes FIFA ist eine Weile her, ich bin bekanntlich eher Pro-Evo-Kind, aber klärt mich auf, ob eure Spielgewohnheiten ähnlich liegen: Wie es scheint, gibt es einige Leute, die ihre Zock-Sessions gewohnheitsmäßig auf einem Laufband - richtig, dieses Fitnessgerät für Leute, die nicht gerne nach draußen gehen - abhalten.

Auf Reddit teilten heute jedenfalls gleich zwei Spieler ihre Gaming-Setups für Leute, denen die Blasen an den Daumen noch nicht reichen.

Das nächste Mal, dass ihr in D5 spielt, denkt daran, dass euer Gegenüber womöglich auf dem Laufband spielt. von r/FIFA

Ich habe keine Ahnung, wie gut das kommt, beim Spielen zu schwitzen, und hätte glaub' ich schon Probleme, das Geschehen auf dem Screen vernünftig zu erfassen, wenn mein Kopf durch die Laufbewegungen ständig auf und ab wackelt. Aber dann auch noch einen Controller zu bedienen, das dürfte Lauf- und Atemtechnik gründlich durcheinanderbringen.

Aber hey, vielleicht tut es auch etwas für die Immersion und für mich scheint das hier immerhin besser, als das Navi seines Autos so zu modden, dass man mit dem Lenkrad während der Fahrt Forza spielen kann.

Beim Tippen musste ich die ganze Zeit daran denken, dass ich im Laufe meiner Spielerkarriere sicher auch ganz bestimmt den einen oder anderen idiotischen Multitasking-Albtraum beim Spielen ausprobiert habe - tatsächlich fiel mir aber nichts ein, was auch nur in die Nähe dessen käme. Wie steht's mit euch?

Tipps zu FIFA 20 haben wir auch: FIFA 20 Tipps und Tricks - Alle Guides

Hier findet ihr die besten Talente: FIFA 20 - Die besten Talente mit Potenzial

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading