Call of Juarez: Gunslinger sowie Metro Redux erscheinen anscheinend für Switch

Alterseinstufung und Produktseite.

Die Nintendo Switch bekommt anscheinend Zuwachs im Shooter-Genre.

Zum einen scheint eine Umsetzung von Techlands Western-Shooter Call of Juarez: Gunslinger in Arbeit zu sein.

Dazu ist jetzt eine Alterseinstufung des amerikanischen Entertainment Software Rating Board aufgetaucht.

Call_of_Juarez_Gunslinger_Metro_Redux_Nintendo_Switch
Western-Schießereien auf der Switch?

Zum anderen war beim portugiesischen Händler GamingReplay eine Produktseite zu "Metro Redux" für die Switch zu sehen.

Das Bundle soll demnach die Redux-Versionen von Metro 2033 und Metro: Last Light umfassen. Mittlerweile ist der Produkteintrag wieder verschwunden.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Spiele für die Switch vorab leaken, wenn wir zum Beispiel an The Witcher 3 und die Rebel Collection von Assassin's Creed zurückdenken.

Quelle: Gematsu, Wccftech

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading