Die Vulpera und Mechagnome kommen als neue spielbare Völker in World of WarCraft

Ein erster Ausblick.

Mit dem nächsten Inhaltsupdate erhält World of WarCraft neue verbündete Völker für die Horde und für die Allianz.

Die Vulpera schließen sich dabei der Horde an, wenn ihr ihnen helft, sich gegen die schlangenartigen Sethrak zu wehren, die wiederum die Vulpera gerne zu Sklaven machen möchten.

Ihr könnt mir den Vulpera die Klassen Jäger, Magier, Mönch, Priester, Schurke, Schamane, Hexenmeister und Krieger spielen.

World_of_WarCraft_Vulpera
Die Vulpera.

Volksfähigkeiten der Vulpera

  • Trickkiste: Benutzt einen Trick, um einem Gegner Schaden zuzufügen oder einen Verbündeten zu heilen.
  • Kiste durchwühlen: Ändert den Inhalt eurer Trickkiste. Wo habt ihr das bloß hingetan...?
  • Lager aufschlagen: Schlagt in der Wildnis euer Lager auf.
  • Zurück zum Lager: Teleportiert euch zurück zu eurem Lager.
  • Ein Riecher für Ärger: Erleidet vom ersten Schlag eines Gegners weniger Schaden.
  • Überlebenstaktiken: Findet zusätzliche Beute bei Humanoiden.
  • Feuerwiderstand: Erleidet weniger Feuerschaden.

Voraussetzungen zur Freischaltung der Vulpera

  • Erreicht bei den Vuldunai die Stufe Ehrfürchtig.
  • Erhaltet den Erfolg „Geheimnisse im Sand".
  • Schließt dafür folgende Geschichtsstränge in Vol'dun ab: "Unwahrscheinliche Verbündete", "Das Schicksal der Kriegswache", "Die drei Hüter". "Atul'Aman", "Gefahren der Wüste", "Eine Stadt der Geheimnisse" und "Sturm auf die Spitze".

Die Mechagnome verfolgten ursprünglich das Ziel, sich vollständig zu mechanisieren, heute haben sie ein Gleichgewicht aus Fleisch und Stahl. Nach langer Isolation brauchen sie jetzt eure Hilfe, um den Tyrannen König Mechagon zu stürzen. Helft ihr dabei, kämpfen sie auf Seiten der Allianz.

Für die Mechagnome sind die Klassen Jäger, Magier, Mönch, Priester, Schurke, Hexenmeister und Krieger verfügbar.

World_of_WarCraft_Mechagnome
Und die Mechagnome

Volksfähigkeiten der Mechagnome

Volksfähigkeiten: Selbstreparatur: Heilt euch automatisch, wenn eure Gesundheit unter einen gewissen Wert fällt. Kampfanalyse: Werdet beim Bekämpfen des gleichen Gegners stärker. Hyperorganischer Lichtoriginator: Beschwört Attrappen eurer selbst, um Gegner zu verwirren. Fingerdietrich: Öffnet verschlossene Truhen. Meisterbastler: Ihr zählt als euer eigenes Handwerkszeug für Berufe. Volksfähigkeiten, Effekte und Icons können sich noch ändern.

Voraussetzungen zur Freischaltung der Mechagnome

  • Erreicht beim Rostbolzenwiderstand die Stufe Ehrfürchtig.
  • Erhaltet den Erfolg „Die mechagonische Bedrohung".
  • Schließt dafür folgende Quests auf der Insel Mechagon ab: "Die Legende von Mechagon", "Die Wände haben Ohren", "Das ist jetzt unsere Kammer", "Kickstart", "Mindestgröße einhalten!", "Mechmachenschaften für Mechagon", "Nur das Beste ist gut genug", "Auf nach Mechagon!", "Die Bilderbuchbucht", "Wir kommen in Frieden... und Profitgier", "Der Widerstand braucht EUCH!", "Den Widerstand retten", "Die Armeen meines Vaters", "Wir bekommen das hin", "Bohrmaschinenbau", "Eine Nachricht für meinen Vater", "Willkommen beim Widerstand" und "Operation: Mechagon - Der Mecherschaffer".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading