Fortnite: Alle Orientierungspunkte auf der Karte (Season 2)

Diese Eckpunkte auf der Karte helfen euch bei der Orientierung.

Mit dem Start von Fortnite Chapter 2 wurden auch die sogenannten Orientierungspunkte eingeführt und auch mit Start von Season 2 spielen sie wieder eine wichtige Rolle. Über 60 Stück gibt es mittlerweile davon auf der Karte. Sie sind zwar nicht mit einem mit einem eigenen Namen auf der Map vermerkt, erreicht ihr jedoch einen Orientierungspunkt, wird euch dessen Bezeichnung am unteren linken Bildschirm angezeigt. Wie der Begriff "Orientierungspunkte" bereits andeutet, sollen euch diese zumeist kleinen markanten Objekte und Orten dabei helfen, euch besser in der Spielwelt zurechtzufinden. Wir verwenden daher auch häufig in unseren Lösungen als Ortsangabe. Damit ihr eine bessere Übersicht über die vielen Orientierungspunkte bekommt, haben wir für euch auf dieser Seite eine Karte vorbereitet.

Springe zu:

Map mit allen Fundorten

Auf der nachfolgenden Karte haben wir euch alle Orientierungspunkte markiert, die wir bislang gefunden haben. Um sie zu entdecken, müsst ihr euch lediglich in das jeweilige Einzugsgebiet begeben.

Fortnite_Kapitel_2_Season_2_Karte_mit_Orientierungspunkten_v12.40
Fortnite Season 2: Karte mit den Fundorten von Orientierungspunkten.
  1. Lockies Leuchtturm
  2. Homely Hills
  3. Gewöhnliche Hütte
  4. Pristine Point
  5. Coral Cove
  6. Absturzstelle
  7. E.G.O.-Forschungsstation
  8. Durrr Burger-Imbisswagen
  9. Hügelhaus
  10. Blaue Stahlbrücke
  11. FN-Radio / Shadow-Unterschlupf - Charlie (im Gebäude)
  12. Rasenmäher-Rennen
  13. Beach Bus
  14. Bob's Bluff
  15. Pfannkuchenfestung
  16. Abgestürzte Fracht
  17. Shadow-Unterschlupf - Alpha
  18. Rote Stahlbrücke
  19. Grumpy Green
  20. Risky Reels
  21. Aussichtspunkt
  22. Der Obstgarten
  23. Shadow-Unterschlupf - Beta (Zugang durch Toilette im Nebengebäude)
  24. E.G.O.-Stützpunkt
  25. Nette Aussicht
  26. Stack Shack
  27. Shadow-Unterschlupf - Echo
  28. Holzzelt
  29. Zapplerteich
  30. Pizza Petes Imbisswagen
  31. Kapitän Karpfens Lieferwagen
  32. Heumann
  33. Grüne Stahlbrücke
  34. Compact Cars
  35. Chair
  36. E.G.O.-Hangar
  37. Greasy Graves
  38. Ghost-Haus
  39. Gorgeous Gorge
  40. E.G.O.-Kaserne
  41. Fork-Knife-Imbisswagen
  42. Lake Canoe / Seekanu (Kanu auf der Insel im See)
  43. Rainbow Rentals
  44. Elendsviertel
  45. Logjaw-Sägewerk
  46. Violette Stahlbrücke
  47. Klamme Klippe
  48. Rapids Rast
  49. Hydro 16
  50. Lazy Lake-Insel / Shadow-Unterschlupf - Delta (im Haus)
  51. Gelbe Stahlbrücke
  52. Verpackungsfabrik
  53. **Zensiert** (geheimer Bunker)
  54. Basislager Golf
  55. Eistüten-Imbisswagen
  56. Wetterstation
  57. Basislager Hotel
  58. Schiffbruch-Bucht
  59. Plumberton
  60. E.G.O.-Sendeturm
  61. Après-Ski
  62. Bootsrampe
  63. Mount F8
  64. Rohrmann
  65. Basislager Foxtrot
  66. Camp Cod

Was sind die neuen Orientierungshilfen in Chapter 2?

Im Grunde sind Orientierungspunkte so etwas Ähnliches, wie die benannten Orte, nur, dass sie eben nicht auf der Karte benannt wurden. Es gibt aber dennoch ein paar Unterschiede. So handelt es sich bei den benannten Orten stets um größere Städte, Fabriken oder Firmenkomplexe, während als Orientierungspunkte so ziemlich alles dienen kann, was leicht ins Auge fällt. Beispielsweise ein einsames Haus auf einem Hügel, eine Insel inmitten eines Sees, ein abgestürztes Flugzeug, eine alte Burgruine, die Spitze eines Berges, ein einzigartiges Fahrzeug und so weiter.

Welcher Sinn hinter den Orientierungspunkten steckt, ist bislang noch nicht klar, doch wir gehen davon aus, dass Epic einfach zusätzliche Merkmale zur Orientierung hinzufügen wollte, ohne die Karte mit weiteren Namen zu zumüllen. Außerdem werden die Orientierungspunkte wohl - ähnlich den Expeditionsaußenposten oder Piratenlager der alten Karte - als Anlaufpunkt für bestimmte Herausforderungen genutzt werden, was bereits bei der "Neue Welt"-Mission der Fall ist.

Fortnite_Kapitel_2_Season_1_Alle_Orientierungspunkte_entdecken_Die_Fundorte_auf_der_Karte
Ihr erhaltet eine auffällige Meldunge, wenn ihr in Fortnite Kapitel 2 Season 1 einen Orientierungspunkt entdeckt.

Jeden Orientierungspunkt, den ihr zum ersten Mal entdeckt, bringt euch 2.000 Erfahrungspunkte ein. Beim erneuten Besuch gibt es aber keine EP mehr und natürlich funktioniert das nicht in der Spielwiese.

Mehr über Herausforderungen, Missionen und Fortnite Kapitel 2 Season 2:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading