WWE 2K20 - Umdenken ist gefragt

Mehr Frauen, neue Steuerung und Gleichberechtigung in der Karriere

Nicht nur teilt sich Superstar Roman Reigns das Cover mit der erfolgreichen irischen Wrestlerin Becky Lynch, überhaupt spielen Frauen endlich eine deutlich größere Rolle in der Wrestling-Simulation WWE. Ein paar Beispiele: In dem Feature-Showcase The Four Horsewomen stellen sich die fitten Vier, Charlotte Flair, Bayley, Sasha Banks und Becky Lynch, persönlich vor und sprechen über ihren Werdegang. Die Meilensteine ihrer Karrieren könnt ihr dann nachspielen. Es gibt Mixed Tag-Teams und erstmals erstellt ihr euch im Karrieremodus "Mein Spieler" auch einen weiblichen Spielcharakter im Doppelpack mit einem männlichen Pendant.

Das habe ich bei einem ausgiebigen Anspieltermin natürlich direkt ausprobiert und ein dynamisches Duo aus den vorgegebenen Bausteinen des Editors, wie Gesichtsform, Statur oder Kostüm erstellt. Wichtig: Ihr entscheidet euch zuerst für euren Spieltyp, wählt beispielsweise einen beweglichen Cruiser, einen Schläger oder ein körperlich beeindruckendes Kraftpaket. Alle Klassen verfügen über unterschiedliche Payback-Fähigkeiten, die sich als sehr nützlich erweisen. So könnt ihr mit der Fähigkeit "Soforterholung" gerade als Neuling die ersten Runden im Ring erheblich besser überstehen.

wwe01
Erstmals könnt ihr auch einen weiblichen Spielcharakter für den Karrieremodus Mein Spieler erstellen.

Ihr startet in dem Mein-Spieler-Modus einige Jahre in der Zukunft, eure Charaktere sind mittlerweile Superstars der Szene geworden, und spielt retrospektiv die Stationen ihres Werdegangs. Gut zwanzig Stunden soll euch die Story laut Angabe der Entwickler beschäftigen und ihr trefft dabei auch auf Legenden wie den Undertaker. Was bei den ersten Matches direkt auffällt, ist die veränderte Steuerung. Anstatt wie bisher bei einem wichtigen Konter den rechten Trigger zu drücken, nutzt ihr jetzt die Dreieck-, respektive Y-Taste des Controllers. Finisher und Signature Moves werden jetzt mit dem Drücken von zwei Tasten gleichzeitig ausgelöst und Objekte aufnehmen sowie Klettern sind separat belegt.

wwe02
Das Roster ist umfangreich wie nie: gut 200 Superstars des Ringsports könnt ihr freischalten.

Die Umbelegungen und auch ein zuschaltbarer Assistent, der die Tastenkombinationen von Angriffen und Verteidigungen in den Kämpfen anzeigt, sollen Neulingen den Einstieg erleichtern und frustfreies Wrestling erlauben. Als WWE-Profi muss man sich erst einmal an die neue Steuerung gewöhnen. Ich hatte in den ersten Runden meine Mühe den richtigen Zeitpunkt für einen Konter zu finden und fand mich schneller auf der Matte oder schlaff in den Seilen wieder, als mir lieb war. Ebenfalls neu: Ihr habt nun vier Ausdauerbalken und jeder Konter verbraucht einen davon. Danach könnt ihr erst einmal nur zuschauen, wie ihr in den Boden gestampft werdet.

wwe03
Ein Match The Rock gegen den leider verstorbenen André the Gigant wollte ich schon immer mal ausprobieren.

Auch nach der Kampagne habt ihr ordentlich was zu tun: Ihr könnt unter dem Menüpunkt Universum eine eigene Show auf die Beine stellen, in der ihr nicht nur die Protagonisten und Art der Matches bestimmt, sondern auch die Arena, die Einzüge, Musikuntermalung etc. frei wählt und die Grafik in nostalgischer VHS-Optik tauchen könnt. Die 2K-Towers aus WWE 2K19 sind ebenfalls zurück und ihr stellt euch Kampfherausforderungen, wie Roman's Reign, Woman's Revolution oder Legends, bei dem ihr zum Beispiel zehn Matches mit Stone Cold Austin bestehen sollt.

wwe04
Neben einer neuen Steuerung sind auch Ausdauerbalken hinzugekommen, die ihr benötigt um einen Konter auszuführen.

Wie gewohnt lassen sich Showmatches arrangieren, in denen ihr aus dem üppigen Roster von gut 200 Ringsportlern aus Smackdown, RAW oder NXT Paarungen auswählt, die ihr schon immer mal sehen und spielen wolltet. The Rock gegen den leider verstorbenen André the Giant, eine Mixed Match Challenge mit euren weiblichen und männlichen Lieblings-Wrestlern oder ein 30-Man-Royal-Rumble, ihr könnt alles veranstalten, worauf ihr gerade Lust habt. Vorausgesetzt ihr habt in der Zwischenzeit genügend Einheiten der Ingame-Währung Virtual Currency, kurz VC, erspielt, mit denen ihr Wrestler, Arenen und Meisterschaften freischaltet.

wwe05
Da kommt Nostalgie auf: Eine eigene Show erstellen und dabei die Optik einer alten VHS-Kassette verwenden.

Apropos Spielgeld: Erfreulicherweise zeigt sich WWE 2K20 noch nicht als Groschengrab, wie das ebenfalls von Visual Concepts stammende Mikrotransaktions-Monstrum NBA 2K20. Bis auf die kommenden kostenpflichtigen Zusatzinhalte, den WWE 2K20-Originals, die jeweils eine umfangreiche Story rund um eine Wrestling-Legende bieten, lässt sich zum Erscheinen alles mit erspielbarer Ingame-Währung kaufen. Auch die silbernen und goldenen Beutepacks, die im Shop angeboten werden und zufällige Gegenstände, darunter seltene und legendäre Items, enthalten. Dazu braucht ihr sogenannte Token, die ihr ausschließlich für VC kauft. Noch zumindest. Ob es dazu auch eine Echtgeldvariante geben wird? In diesem Jahr auf jeden Fall noch nicht.

In Kürze kommt dann der Test zu WWE 2K20, das bereits am 22.10. erscheint.

Entwickler/Publisher: Visual Concepts/2K Erscheint für: PC,PS4 Xbox One- Geplante Veröffentlichung: 22. Oktober 2019 - Angespielt auf Plattform: PC

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Ulrich Wimmeroth

Ulrich Wimmeroth

Freier Autor

Mag Rollenspiele und Ego-Shooter, sammelt Retro-Konsolen und nutzt seinen PC hauptsächlich zum Schreiben über Spiele. Und für Strategie natürlich. Und das seit Dekaden.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureEin Videospiel als Workout - oder: wie ich meinen inneren Rocky Balboa entfesselte

Ich schreibe den Artikel, sobald ich meine Arme wieder über die Schreibtischkante heben kann ...

FIFA 19: Talente im Karrieremodus - Die besten jungen Spieler mit hohem Potential

So findet ihr junge Nachwuchsspieler und bildet sie zu euren eigenen Superstars aus.

FIFA 19: Talente günstig verpflichten und billig entwickeln

Wie ihr gute Spieler ohne viel Geld findet und erfolgreich verbessert.

EmpfehlenswertNBA Live 19 - Test: Spaßketball

Endlich wieder eine echte Alternative.

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading