Fans stehen sechs Stunden lang Schlange vor dem neuen Pokémon Center in London

Beliebte Location.

Heute hat in London ein vorübergehendes Pokémon Center seine Pforten geöffnet.

Und dabei herrschte enormer Andrang, Berichten zufolge stehen beziehungsweise standen Fans bis zu sechs Stunden lang in der Schlange, um das Pokémon Center besuchen zu können.

Man sei aber auf den großen Andrang vorbereitet, berichten unsere englischen Eurogamer-Kollegen. Das Angebot wechselt täglich und ist begrenzt, damit auch diejenigen, die den Shop später besuchen, noch Sachen zum Kaufen haben.

Sechs_Stunden_lange_Schlange_vor_Pokemon_Center_in_London
Vor Ort gibt es unter anderem exklusives Merchandise zu Pokémon.

Oder anders gesagt: Man hat gelernt. Beim vorherigen vorübergehenden Pokémon Center in Paris verkaufte man Merchandise, das für einen Monat geplant war, an einem Wochenende.

Im Londoner Pokémon Center gibt es unter anderem exklusives Merchandise mit einer speziellen Version von Pikachu, die ihr sonst nirgendwo (außer bei eBay) finden werdet.

8
6

Um eBay-Verkäufe möglichst einzuschränken, sind die meisten Produkte auf eins pro Kunde beschränkt, das gilt vor allem für die exklusiven Sachen und die Plüsch-Figuren zu den Starter-Pokémon von Schwert und Schild.

Eine ziemlich große Pikachu-Plüschfigur für 240 Pfund war innerhalb von Minuten vergriffen, YouTuber Jack "The8thHawk" Taylor kaufte sie und gab nach eigenen Angaben rund 600 Pfund im Shop aus. Ein weiteres riesiges Pikachu sei unterwegs.

1
9

Darüber hinaus haben Besucher die Möglichkeit, im oberen Stockwerk Schwert und Schild anzuspielen.

Der Shop hat bis zum Freitag, den 15. November, täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet und findet sich hier in Westfield London: Ariel Way, Shepherd's Bush W12 7GF.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureRollenspiele: Die besten RPGs, die euer Geld derzeit kaufen kann!

Und oft reicht schon wenig davon! (Update: Mai 2019)

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading