Keine Legende mehr: Der Mythic Goldfish in Fortnite existiert

Hier seht ihr, wie ein Spieler davon getroffen wird.

Seit dem Start von Fortnite: Kapitel 2 suchen Spieler nach dem Item "Mythic Goldfish" im Spiel.

Es ist eine goldene und extrem seltene Fisch-Trophäe, die dazu gedacht ist, auf Feinde geworfen zu werden.

Und dabei ist sie extrem effektiv, denn wer richtig trifft, erzielt einen One-Hit-Kill. Anscheinend ist der Fisch in der Lage, 200 Schadenspunkte zu verursachen.

Fortnite_Mythic_Goldfish_Beweisvideo
Goldig.

Dataminer hatten den Gegenstand in den Spieldateien zusammen mit einem Erfolg entdeckt. Letzteren erhaltet ihr, wenn ihr vom Fisch getötet werdet.

Bis jetzt konnte keiner beweisen, dass das Item bereits im Spiel ist, aber Reddit-Nutzer BlakeBenbow zeigt nun in einem Video, wie er von dem Fisch erledigt wird.

Er tanzt gerade, während sich ein Gegner mit dem Fisch in der Nähe aufhält. Und wird dann zum Opfer der Trophäe.

In Anbetracht dessen, dass es so lange gedauert hat, bis ein Spieler seine Existenz beweist, scheint die Trophäe ein enorm seltener Fang beim Angeln zu sein. Was angesichts der Stärke auch gut so ist. Lest hier, wie das Angeln in Fortnite: Kapitel 2 funktioniert.

Wusstet ihr übrigens, dass die neue Fortnite-Map schon Wochen vor dem Start von Kapitel 2 leakte?

I was eliminated by a mythic goldfish! I thought it wasn't in the game yet! from r/FortNiteBR

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 1:

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading