Fortnite: Gruseln in 2019 mit kostenlosen Belohnungen

So holt ihr euch die kostenlosen Halloween Belohnungen.

Mit Patch 11.10 hat in Fortnite die Zeit des Gruseln begonnen und wie immer feiert Epic das mit einem Event, zu dem es auch diesmal eine Reihe von spezielle Herausforderungen gibt. Selbige könnt ihr noch bis einschließlich nächsten Dienstag, den 5. November lösen. Auf dieser Seite zeigen wir euch, welche Aufgaben euch beim diesjährigen Event erwarten und helfen euch bei der Lösung der Challenges.

Diese Aufgaben müsst ihr lösen:

Schließt ihr alle sechs Herausforderungen ab, erhaltet ihr als Abschlussbelohnung den Ladebildschirm "Letzte Abrechnung".

Zerstöre verfluchte Wohnmöbel (5 Stück)

Wenn ihr in Fortnite bereits das erste Grusel-Event 2017 miterlebt habt, dann kennt ihr diese Aufgabe bereits, denn damals gab es schon einmal die verfluchten Möbelstück. Selbige zeichnen sich dadurch aus, dass sie im leicht hellblauen Schein in der Luft schweben und bei ihrer Zerstörung ganz kurz ein Geist zu sehen ist. Die verfluchten Möbel findet ihr vor allem in Gebäuden, die mit gruseliger Deko geschmückt sind. Wir arbeiten gerade an einer Seite, auf der wir euch in Kürze die Fundorte mit den verfluchten Wohnmöbeln zeigen.

Sowie ihr fünf verfluchte Möbelstücke zerstört habt, erhaltet ihr 30.000 Erfahrungspunkte als Belohnung.

Fortnite_verfluchte_Moebel_Frenzy_Farm_Halloween_2019_Albtraeume_Aufgaben
Verfluchte Wohnmöbel in Fortnite erkennt ihr daran, dass sie in der Luft schweben.

Springe aus dem Versteck, während sich ein Gegner 20 m im Umkreis befindet (1x)

Diese Aufgabe kennt ihr wahrscheinlich schon von der Offene Gewässer-Mission "Füge innerhalb von 10 Sekunden Schaden zu, nachdem du ein Versteck verlassen hast". Im Grunde funktioniert diese Challenge genauso, nur, dass ihr diesmal keinen Schaden austeilen. Sucht euch also eines der vielen Verstecke auf der Insel und verbergt euch darin, bis sich ein Spieler innerhalb von 20 Metern (etwa 4 aneinandergereihte Baukacheln) zu eurem Versteck befindet, ehe ihr herausspringt und ihn erschreckt - am besten mit einem Kugelhagel.

Wir empfehlen euch als Versteck entweder einen der Heuhaufen bei Frenzy Farm oder einen der Müllcontainer bei Dirty Docks zu verwenden, denn dort dürften wohl die meisten Spieler ihr Glück versuchen, sodass ihr die Aufgabe schnell erledigen könnt.

Als Belohnung für euer Erschrecken-Spiel erhaltet ihr weitere 30.000 Erfahrungspunkte.

Fortnite_Springe_aus_dem_Versteck_waehrend_sich_ein_Gegner_20_m_im_Umkreis_befindet_Halloween_2019_Albtraeume_Aufgaben
In den Heuhaufen bei Frenzy Farm habt ihr es leicht, euch zu verstecken und auf einen Gegner zu warten.

Durchsuche eine Truhe in einem Spukwald, einer Geisterstadt und auf einer gruseligen Farm (3 Stück)

Jeweils eine Truhe in einem Spukwald, einer Geisterstadt und einer Gruselfarm zu durchsuchen ist nicht besonders schwer, da die gesuchten Orte leicht auszumachen sind und es dort mehr als genug Truhen gibt. Damit ihr nicht lange suchen müsst, haben wir euch die drei entsprechenden Areale auf der Seite Fortnite: Truhe in Spukwald, Geisterstadt und gruseligen Farm durchsuchen aufgedröselt.

Als Belohnung für die Suchaktion winken euch am Ende weitere 30.000 Erfahrungspunkte.

Fortnite_Truhe_in_Spukwald_Geisterstadt_und_gruseligen_Farm_Halloween_2019_Albtraeume_Aufgaben
Truhen gibt es im Spukwald, der Geisterstadt und der Gruselfarm genug, ihr müsst nur an den richtigen Orten suchen.

Füge Schwachpunkten des Sturmkönigs Schaden zu (10.000 Punkte)

Für diese Herausforderung müsst ihr am neuen LTM Sturmkönig teilnehmen. Dieser Spielmodus ist ein gewaltiger Bosskampf, den ihr zusammen mit 15 weiteren Verbündeten auf der kleinen Insel in der Mitte der neuen Karte austragt. Der Kampf ist nicht ohne, da der Sturmkönig einiges aushält und neben dem Boss auch noch kleinere Gegner mitmischen. Umso wichtiger ist es, dass ihr auf die Schwachpunkte des Sturmkönigs zielt, um ihm erhöhten Schaden zuzufügen. Wie die Schwachpunkte aussehen und wie das Ganze im Detail funktioniert, erfahrt ihr auf der Seite Fortnite Bossguide: So besiegt ihr den Sturmkönig.

Sowie ihr den Schwachpunkten des Sturmkönigs insgesamt 10.000 Punkte Schaden zugefügt habt, erhaltet ihr als Belohnung das Spraymotiv "Königlicher Zorn".

Fortnite_Sturmkoenig_LTM
Der Sturmkönig in Fortnite ist kein leichter Gegner. Bereitet euch gut auf den Bosskampf vor.

Belebe Teammitglieder im Kampf gegen den Sturmkönig wieder (3x)

Wie erwähnt, kann sich der Kampf gegen den Sturmkönig im gleichnamigen LTM durchaus ziehen und es ist auch nicht immer gewährleistet, dass alle 16 Spieler unbeschadet den Attacken des Bosses oder den mitmischenden Hüllen entkommen. Glücklicherweise könnt ihr in dem Spielmodus eure gefallenen Mitstreiter wieder vom Boden aufkratzen, was ihr für diese Aufgabe auch dreimal in die Tat umsetzen sollt. Das muss nicht zwingend in einem einzelnen Match passieren, ihr könnt das Ganze also auch über mehrere Runden erledigen.

Nachdem ihr drei Mitstreiter wiederbelebt habt, erhaltet ihr als Belohnung das Sturmkönig-Banner

Besiege den Sturmkönig (1x)

Hierzu gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Der Kampf dauert zwar etwas, wenn ihr jedoch immer schön die Hüllen erledigt, die sich in den Kampf einmischen, tote Mitstreiter wiederbelebt, den Angriffen des Sturmkönigs ausweicht und fleißig seinen Schwachpunkt bearbeitet, werdet ihr den Boss früher oder später auch in seine Schranken verweisen können.

Der erste Sieg über den Sturmkönig schaltet als Belohnung den neuen Fallschirm "Sturmsegel" frei

Mehr über Missionen und Fortnite Kapitel 2 Season 1:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading