Luigi's Mansion 3 - 7. Etage: So besiegt ihr Dr. Töpfer im Ökohaus

Der grüne Daumen.

Begebt euch zu Etage Nummer sieben und somit ins Ökohaus. Folgt dem Weg bis zur Tür, die ins Atrium führt, und geht hinein. Direkt vor euch seht ihr den Aufzugknopf und holt ihn euch, aber das wäre natürlich zu einfach. Luigi lässt ihn dummerweise fallen und er verschwindet in einer Pflanze.

Geht die Stufen hinauf, bis die Treppe vor euch zerstört wird. Geht also rüber auf den Baum und schwingt euch mittels des Schreckweg und der Liane rüber zur anderen Seite. Dort blockiert dann eine Pflanze den Weg, aber saugt einfach den Knubbel vor ihr an und räumt sie aus dem Weg. Geht durch die Tür und ihr seht hinten an der Wand die nächste Tür. Saugt einfach die Blätter davor weg und geht rüber, nachdem ihr ein paar Geister eingesaugt habt.

Links ist ein Loch in der Wand, saugt euch dort den Weg frei und klettert hindurch. Geht die Treppe rauf, aber ein Geist versperrt euch den Weg mit einer Pflanze, die permanent eine Ananas ausspuckt. Ihr seht, dass sie immer an den gleichen Stellen landen. Schleicht euch unten der hoch fliegenden Früchten hindurch bis hoch zur Pflanze und saugt den Knubbel unter ihr ein, dann klettert ihr oben erneut durch die Wand.

7_Etage_Luigis_Mansion_3
Viele Pflanzen erwarten Luigi im Ökohaus.

Hier stellt sich jetzt die Frage: Was tun? Im Hintergrund seht ihr neben dem Waschbecken einen Mülleimer. Nutzt einen Saugschuss, um ihn auf die Toilette zu schleudern, dann saugt ihr den Knubbel der Pflanze ein und setzt euren Weg im Treppenhaus fort. Aber erst, nachdem ihr im Badezimmer die Geister besiegt habt. Achtet dabei auf den Spiegel, er zeigt den ersten Geist an. So könnt ihr abschätzen, wo er sich befindet. Dem größeren Geist müsst ihr erst die Blätter aus dem Gesicht saugen, bevor ihr ihn anblitzen könnt.

Auf der nächsten Treppe habt ihr wieder eine Pflanze, die diesmal zwei Ananasse ausspuckt. Gleiches Spiel wie eben: Sprintet unter den hochspringenden Ananassen hindurch und zieht am Knubbel der Pflanze. Geht dann dort durch die Tür hindurch. Rechts im Raum seht ihr eine Säge, die ihr per Taschenlampe aktiviert. Saugt sie dann an und ihr könnt mit ihr alles im Raum zerlegen, auch die Wurzeln vor der nächsten Tür.

Wenn ihr versucht hindurchzugehen, schnappt euch der Baum. Nutzt Fluigi und die Säge, um Luigi wieder zu befreien, dann geht rüber. Ihr seht hier eine große Melone, die die Tür blockiert. Die müsst ihr gemeinsam mit Fluigi wegschleudern, dann kümmert euch um die auftauchenden Geister. Geht dann wieder hinaus ins Treppenhaus. Über die Treppe kommt ihr nicht hoch, aber ihr seht vor euch ein aufgerolltes Blatt der Pflanze. Blast mit dem Schreckweg dagegen und ihr kommt über den Baum rüber zur anderen Seite. Wiederholt das dann nochmal dort vor der Liane, um eine Ebene höher zu kommen.

Für die Sammler:

Luigi's Mansion 3 - Alle versteckten Juwelen im Ökohaus (Etage 7)

Saugt weiter vorne die Liane an und schwingt euch auf die Pflanze zurück und auf die andere Seite. Geht ganz nach oben, bis ihr eine Zwischensequenz seht. Ihr werdet nach unten geschleudert und öffnet so den Durchgang zum Pilz-Zimmer. Dort seht ihr Pilze, der rechte von ihnen befindet sich auf einem Wägelchen. Zieht es per Schreckweg rüber zur Baumranke und geht dann über diese auf den Pilz. Nutzt den Druckstrampler, um euch mit dem Pilz nach oben zu befördern.

Oben angekommen, wiederholt ihr das Spielchen mit dem nächsten Pilz. Auf der nächsten Ebene saugt ihr den Vorhang vor der Tür rechts weg und geht ins Atrium. Saugt das aufgerollte Blatt in der Mitte zu euch und nutzt die Lianen, um auf die andere Seite zu gelangen. Dort rollt ihr einen weiteres Blatt aus und schwingt euch in die Mitte.

Bei der Pflanze ist jetzt der Saugschuss gefragt. Zieht mit Luigi an einer Seite und mit Fluigi gleichzeitig an der anderen. Und der Aufzugknopf ist da... und fällt wieder nach unten. Ach Luigi. Aber zum Glück müsst ihr den ganzen Weg nicht wieder nach unten laufen. Geht nach vorne Richtung Bildschirm und interagiert mit der Pflanze, was zu einer kleinen Rutschpartie führt.

Bosskampf: Dr. Töpfer

Einfach aufheben könnt ihr den Knopf natürlich nicht, da wäre ja noch der Geist. Wie ihr den bekämpft? Sorgt dafür, dass seine Pflanze sich in einer der orangefarbenen Pflanzen verbeißt, dann holt ihr euch die Säge mit dem Schreckweg und sägt an der Pflanze des Geistes herum.

Anschließend blitzt ihr ihn an und saugt an ihm herum. Wiederholt das dann, bis ihr ihn habt. Dann schnappt ihr euch noch die Gießkanne und gießt die Pflanze rechts, um den Aufzugknopf für die achte Etage zu gelangen. Dann geht es zurück zum Aufzug und auf Etage 8.

Weiter zu: Luigi's Mansion 3 - 8. Etage: Wie ihr dem Regisseur Morty das Megafon beschafft

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Luigi's Mansion 3: Komplettlösung mit Tipps und Tricks für die Geisterjagd

Schmuckstücke aufspüren: Luigi's Mansion 3: Wie und wo ihr alle versteckten Juwelen findet

Mehr zum Suchen: Luigi's Mansion 3: So fangt ihr jeden Buu Huu

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading