Luigi's Mansion 3 - Etage B2: So besiegt ihr den Techniker Karl Klempke

Wasser marsch.

Willkommen in der Wasseranlage. Folgt dem Pfad und ihr stoßt schnell auf einen schlafenden Geist, der euch nass macht. Ebenso seht ihr den goldenen Schlüssel vor euch, den ihr aufsammeln müsst. Ihr kommt ganz einfach heran. Neben dem ersten Rohr für Fluigi könnt ihr eine vermeintliche Wand wegsaugen und legt so eine weitere Röhre frei. Benutzt sie mit Fluigi und holt euch den Schlüssel.

Ihr kommt in den Ventilraum mit Geistern. Tragen diese einen Eimer auf den Kopf, nutzt ihr den Druckstrampler und blitzt sie dann an. Auf der rechten Seite schickt ihr Fluigi durch die Röhre nach unten. Dreht dann mit Luigi oben zuerst am zweiten Ventil von links, dann am dritten. Schickt Fluigi in die Mitte und dreht erneut am dritten und dann am zweiten von links, woraufhin ihr mit Fluigi den Schalter mit der Taschenlampe aktiviert. Dann geht es weiter zum Sammelbecken.

Im Vordergrund seht ihr einen kleinen Kasten mit Ventilator. Saugt mit dem Schreckweg daran, bis die Plattform in der Mitte passend ausgerichtet ist und ihr die Leiter im Hintergrund erreichen könnt. Klettert hoch und es folgt eine kleine Sequenz. Danach geht es für euch weiter in den Kontrollraum.

B2_Luigis_Mansion_3
Im Keller durchsucht ihr die Wasseranlage.

Da gibt es für die Story nichts Wichtiges zu tun, also marschiert gleich weiter durch die nächste Tür. Mit Luigi steigt ihr in die Gummiente und setzt Fluigi bei der Röhre aus. Schickt ihn durch und nehmt dann die andere Röhre links, hier zieht ihr an der Kugel und öffnet für Luigi das Tor.

Fahrt mit Luigi rechts rüber und dreht das Ventil, damit Fluigi zur nächsten Kugel kommt, um das zweite Tor zu öffnen. Holt Fluigi rüber, geht durch die Röhre und die folgende hindurch, dann nochmal zu einer weiteren und ihr könnt mit der Kugel das dritte Tor öffnen. Achtet währenddessen darauf, dass Luigi dem Tor nicht zu nahe kommt, da seine Gummiente sonst explodiert.

Für die Sammler:

Luigi's Mansion 3 - Alle versteckten Juwelen in der Wasseranlage (Etage B2)

Schickt Fluigi dann durchs Gitter und durch die dahinter befindliche Röhre. Wartet dann auf den richtigen Moment, um das aus den drei Rohren kommende Wasser zu passieren, dann zieht unten mit Luigi an der Kugel und öffnet die Röhre für Fluigi. Anschließend noch einmal warten, bis das Wasser nicht mehr aus den Rohren kommt, und mit Fluigi rüberlaufen. Zieht hier an der Kugel.

Aber Vorsicht: Jetzt schwimmen vermeintliche Haie im Wasser herum, wenn ihr das Tor öffnet. Treffen sie Luigis Ente, platzt diese. Ihr könnt sie hier nicht bezwingen, also umgeht sie. Ihr seht eine Boje kurz vor dem Tor. Lockt sie rüber auf die hintere Seite, dann fahrt an der vorderen Seite der Boje an ihnen vorbei und durchs Tor, das ihr dann schließt. Fahrt mit Luigi zu der Leiter, die aus dem Wasser ragt, und springt aus der Ente.

Geht links rüber und saugt die Geister ein. Links beim Röhreneingang holt ihr Fluigi hervor. Bevor ihr ihn durchschickt, dreht ihr die beiden unteren Ventile so, dass die leuchtende Anzeige des linken Ventils nach rechts und die des rechten Ventils nach oben zeigt. Jetzt schickt Fluigi durch und dreht mit ihm am Ventil auf der Plattform. Kehrt dann wieder mit ihm zurück, lasst Luigi das mittlere Ventil drehen und schickt Fluigi erneut durch, wodurch er zum Schalter kommt. Nutzt den Saugschuss zur Aktivierung.

Lauft jetzt den Weg wieder zurück und jetzt könnt ihr auch die Hai-Geister besiegen. Sprengt mit dem Druckstrampler ihre Flossen ab und fangt sie. Kehrt zum Sammelbecken zurück und betretet über die Leiter und das große Tor das Speicherbecken. Es folgt der Bosskampf mit euch im Entchen.

Bosskampf: Karl Klempke

Am besten setzt ihr erst einmal Fluigi an den Beckenrand. Währenddessen versucht ihr mit Luigi, den Schlägen von Karl Klempke auszuweichen. Verfehlt er euch zweimal, ist er verwirrt und ihr könnt seine Ente ansaugen und in die spitzen Metallpfeiler pusten. Dann fliegt der Geist aus dem Becken, wo ihr ihn mit Fluigi anblitzt und herumschleudert.

Wiederholt dieses Vorgehen jetzt. Geht euch zwischendurch die Lebensenergie aus, blitzt mit Fluigi die Ratten am Beckenrand an, von ihnen bekommt ihr Herzen. Macht so weiter, bis ihr ihn eingesaugt habt, und zieht dann mit dem Saugschuss oben am Schalter. Klettert die Treppe runter und euch holt euch den Aufzugknopf für die zehnte Etage. Bringt ihn zum Aufzug zurück.

Weiter zu: Luigi's Mansion 3 - 10. Etage: Wie ihr mit Sandra Stürmer fertig werdet

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: Luigi's Mansion 3: Komplettlösung mit Tipps und Tricks für die Geisterjagd

Schmuckstücke aufspüren: Luigi's Mansion 3: Wie und wo ihr alle versteckten Juwelen findet

Mehr zum Suchen: Luigi's Mansion 3: So fangt ihr jeden Buu Huu

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Sekiro: Shadows Die Twice: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Alles, was ihr zum Überleben im neuen Spiel der Dark-Souls-Macher braucht

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

Assassin's Creed Unity - Alle Nostradamus-Rätsel gelöst

Präzise Lösung für alle Nostradamus-Rätsel in Assassin's Creed Unity - mit Tipps und Ortsangaben.

God of War: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

God of War Komplettlösung: Alles, was ihr über Kratos' neues Abenteuer wissen müsst.

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Spider-Man: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Spider-Man-Komplettlösung: Alles, was ihr über Spideys Abenteuer wissen müsst.

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading