Pac-Man wird nächstes Jahr 40 und feiert das mit einem eigenen Song

Schließt euch 2020 dem "PAC" an.

Im kommenden Jahr feiert Pac-Man seinen 40. Geburtstag.

Am 22. Mai 1980 - der eigentliche Geburtstag liegt also noch einige Monate in der Zukunft - erblickte er das Licht der Welt angesichts dieses runden Jubiläums hat Bandai Namco für 2020 einige Dinge geplant.

Es ist die Rede davon, sich 2020 dem "PAC" anzuschließen, was auch immer das heißen mag.

Pac_Man_40_Jahre_alt_feiert_mit_einem_Song
40 Jahre ist er alt und er sieht kein Jahr älter aus.

Geplant sind jedenfalls weltweit "besondere Events", Aktivitäten, Partnerschaften und Überraschungen.

Und es gibt anlässlich des Jubiläums einen eigenen Song des japanischen DJ Ken Ishii, das dazugehörige Musikvideo produzierte Yuichi Kodama. Ihr seht und hört es unten.

Über die geplanten Aktionen will man euch auf der offiziellen Webseite auf dem Laufenden halten.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

FeatureDie Castlevania Anniversary Collection gibt sich kompetent, aber schmucklos

… und zwei Auslassungen ärgern dann doch - ohne zu überraschen

FeatureDie fünf besten und schlechtesten (!) Super Mario-Spiele

Klempnerliebe - und die Leichen im Keller, die man ihretwegen vergisst.

FeatureDie 50 besten Spiele für Nintendo Switch

Diese Hits zu verpassen, könnt ihr euch nicht leisten.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading