Smash Bros. Ultimate Fans aufgepasst: Nintendo Switch Online Mitglieder bekommen das Truhen-Shopping-Paket gratis!

Nettes Goodie gefällig?

Seit Nintendo Switch Online für seine 20 Euro im Jahr auch eine Bibliothek an unsterblichen Super-Nintendo-Klassikern beinhaltet, haben sich die Diskussionen über den Mehrwert des Online-Dienstes mittlerweile erledigt.

Dennoch ist es schön, zu sehen, dass Nintendo Wort hält und Usern weitere Anreize liefert, den Dienst auszuprobieren.

Ich bin mir bewusst, dass Smash Bros. Hierzulande nicht die gleiche Nummer ist wie in Übersee, aber das Truhen-Shopping-Paket, das Nintendo-Switch-Online-Abonnenten sich kostenlos im eShop holen können, ist für Fans eine lohnende Anschaffung - und für alle anderen ein netter Ausblick darauf, in welche Richtung die Boni künftig gehen könnten.

Ich persönlich würde zwar eine Erweiterung der Spielebibliothek jederzeit In-Game-Goodies vorziehen, aber 5000 In-Game Smash-Gold und 3 Tickets für den Klassischen Modus bedeuten schon eine Menge zusätzlicher Mii-Kostüme und Musikstücke.

Wenn Nintendo seinen Dienst weiter aufbaut und anfängt, ein wenig von der Schaufelware, die den eShop bisweilen so zuspammt, schneller nach unten durchrutschen lässt, wird man wohl auch in Zukunft Zuwächse bei der Abo-Quote vermelden können.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

HerausragendMortal Kombat 11: Test - NetherRealms Endgame

27 Jahre und endlich ist man auf der Spitze des Turms.

FeatureSamurai Shodown - Pass auf, was du dir wünschst …

… es könnte nämlich in Form eines guten 3D-Prüglers in Erfüllung gehen.

Mortal Kombat 11 sagt nein zu Lootboxen

So sehen die Mikrotransaktionen aus.

Dead or Alive 6 - Test: Nicht mehr so sexy ...

... aber sein Plätzchen hat es noch in der Welt.

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading